Cancel Culture: Hexenverbrennung der Neuzeit

Politische Korrektheit: Rowan Atkinson: „Cancel Culture“ gleicht „mittelalterlichem Mob“ (6.1.)

LONDON. „Mr. Bean“-Darsteller Rowan Atkinson hat sich gegen die sogenannte „Cancel Culture“ ausgesprochen. Die Praxis des Verdrängens von Personen oder Inhalten aus dem öffentlichen Leben zugunsten politischer Korrektheit gleiche einem „mittelalterlichen Mob“, kritisierte der Komiker gegenüber der britischen Zeitschrift Radio Times.

Es sei wichtig, offen für ein weites Spektrum an Meinungen zu sein. Derzeit suchten Anhänger der „Cancel Culture“ aber nach unliebsamen Personen, die sie sinnbildlich auf dem Scheiterhaufen verbrennen könnten. Deshalb mache er sich große Sorgen um die Zukunft.

… Er sehe eine Mitschuld bei Betreibern der sozialen Medien. Diese grenzten mithilfe von Algorithmen ein, was die Öffentlichkeit sehen dürfe und was nicht. …

***********************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter PC abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.