Wien 20.3.: Regierungskritische Demos

Franziska Bernhard: https://www.wochenblick.at/videos-fallen-kessel-und-chaos-so-war-die-demo-in-wien/ (22.3.):

Auch am vergangenen Samstag [20.3.] fanden sich wieder mehrere tausend Bürger in der Bundeshauptstadt ein, um ihre Forderung an die Regierung klarzumachen: Kurz muss weg! Während bisherige Demonstrationen durch eine geballte Menschenmasse an einem Platz brillierten, zerfaserte sich dieses Mal der Protest in viele Kleinkundgebungen. Ergänzt wurde die schlechte Organisation durch billigste Polizeischikanen.

Dass zeitgleich eine linksextreme Demonstration am Karlsplatz nicht nur stattfindet, sondern zuvor auch noch genehmigt worden ist, sei geschenkt. Dass diese Demo allerdings ihre offizielle Marschroute exakt in die Richtung der regierungskritischen Kundgebung legt, ist eine offene Provokation.

… Auch diese Route ist seitens der Behörden selbstverständlich genehmigt worden, wohlwissend, dass sich dahinter ein enormes Konfliktpotenzial verbirgt. Immerhin demonstrierte die „Demo gegen Rassismus“ unter dem Motto: „No justice, no peace, fight the police!“, zu Deutsch: „keine Gerechtigkeit, kein Frieden, bekämpft die Polizei!“ …

https://www.wochenblick.at/willkuer-prominente-verhaftungen-bei-anti-regierungs-demo/ (22.3.):

Am Samstag verhaftete die Polizei gleich vier prominente Personen des Corona-Widerstands, noch bevor diese an der Demonstration teilnehmen konnten. Sechs Stunden wurden die großteils prominenten Personen des Maßnahmen-Widerstands festgehalten. Unter ihnen die Mut-Ärztin Dr. Konstantina Rösch, der kritische Anwalt Dr. Roman Schiessler, der alleinerziehende Vater und Kinderrechtsaktivist Martin Kaser sowie Dr. Klaus Pelikan, der zuvor eine zu hohe CO2-Konzentration unter den MNS-Masken nachgewiesen hat. …

****************************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.