Warnung vor der Covid-19-Impfung (13)

https://unser-mitteleuropa.com/massiver-anstieg-von-schlaganfaellen-und-frueh-sowie-totgeburten-nun-ploetzlich-schuld-von-hitzewelle/ (6.7.):

Bestens dokumentiert ist mittlerweile weltweit die Häufung von gravierenden Impfnebenwirkungen im Zuge der Covid-19-Impfung. Unzählige Artikel sind allein hier dazu nachzulesen. Parallel dazu häufen sich jedoch auch die Beschwichtigungs- und Ablenkungsstrategien von Politik und Mainstream-Medien. So sind Herzerkrankungen, Schlaganfälle und Co. nun plötzlich auch bei gesunden jungen Menschen und Kindern „normal“, die Todesanstiege im Zuge der Impfkampagnen erklärte man jüngst mit dem „Sudden Death Syndrom“.

…Wie gut sich nun auch die Klimahysterie mit der Coronadiktatur verküpfen lässt, zeigen nicht nur die Pläne für Klima-Lockdowns und deren erste Umsetzungen, sondern auch Gesundheitsdefizite, die dem Klimawandel zugeschrieben werden können.

… Dass diese fatalen Entwicklungen jedoch statistisch just dann unter der Bevölkerung zu explodieren begannen, als die Covid-19-Impfkampagnen starteten, wird selbstverständlich verschwiegen. Zudem sind Temperaturen von 30 Grad und mehr für Sommer in mitteleuropäischen Breitengraden nichts Ungewöhnliches. Daraus ein erhöhtes Gesundheitsrisiko abzuleiten, mag zwar für die Betroffenengruppe der älteren Menschen legitim sein, ist aber mit Blick auf die vergangenen Jahrzehnte zumindest fragwürdig. …


Ergänzung 09.07.2022:

Überblick über alle Impf-Nebenwirkungen:
Karla Lehmann: https://tkp.at/2022/07/09/spas-spike-ausgeloeste-stoerungen-als-folge-der-c19-impfungen/:

SPAS – Spike-ausgelöste Störungen nach Verimpfung von Covid-19-Wirk-/Impfstoffen (1) – sind für Impfgeschädigte, deren Beschwerden nicht verstanden oder nicht ernst genommen werden, bitterer Ernst. Kein Expertenbericht, auch nicht der aktuelle Corona-Evaluierungsbericht (5), bezieht dazu Stellung, obwohl die Verträglichkeit neben der Wirksamkeit oberste Priorität für die zu Impfenden besitzt und die Voraussetzung für zahlreiche nachgeschaltete Empfehlungen und Maßnahmen ist. Zweifel daran machten sich bald nach Beginn der Impfkampagne bemerkbar, blieben jedoch ungehört. …


Ergänzung 10.07.2022:

https://report24.news/uebersterblichkeit-steigt-toeten-die-experimentellen-impfungen-unsere-kinder/ (8.7.):

Daten von Euromomo und dem Vaccinetracker der EU zeigen eine Korrelation zwischen den Impfungen von Kindern und einer steigenden Sterblichkeit in der Altersgruppe bis 14 Jahren. Wann reagieren Wissenschaft und Politik – oder ist alles bloß “Zufall”? …


Ergänzung 14.07.2022:

PFM: https://tkp.at/2022/07/14/england-94-prozent-der-c19-todesfaelle-betreffen-geimpfte/:

Während die Pharmafirmen sich bemühen ihre Studien so hinzubiegen, dass eine angebliche Wirksamkeit in irgendeinem Zeitraum feststellbar ist, zeigen die Daten aus dem realen Leben das Gegenteil. Das britische Office of National Statistics (ONS) veröffentlicht noch halbwegs unverfälschte Daten, aus denen klar ersichtlich ist, dass die Impferei hoch gefährlich ist und Todesfälle verursacht. Auch Daten aus Kanada zeigen die Gefährlichkeit der „Impfstoffe“. …


Ergänzung 18.07.2022:

Thomas Oysmüller: https://tkp.at/2022/07/18/ema-hat-bisher-fast-15-millionen-impfreaktionen-registriert/:

… Am 14. Juli veröffentlichte die European Medicines Agency (EMA) ihren neuen Bericht zur Impfstoffsicherheit. Daraus geht hervor: In der EU gibt es bisher 1,4 Millionen dokumentierte Verdachtsfälle von Nebenwirkungen und Impfschäden durch die Corona-Impfung. Darunter sind fast 11.000 Todesfälle. …


https://fassadenkratzer.wordpress.com/2022/07/18/polizisten-an-polizeipraesidenten-dem-wahnsinn-endlich-die-stirn-bieten/:

Der 2. Vorsitzende des Vereins „Polizisten für Aufklärung“, Bernd Bayerlein, hat am Freitag, 8.7.2022, namens des Vereins in einem Brandbrief den Polizeipräsidenten von Mittelfranken in Nürnberg aufgefordert, aktiv dazu beizutragen, dem Impf-Wahnsinn die Stirn zu bieten. Er habe die Pflicht gegenüber seinen Bediensteten, die COVID-Impfung infrage zu stellen. …


Ergänzung 19.07.2022:

https://unser-mitteleuropa.com/us-chef-virologe-fauci-gibt-corona-impfversagen-zu-waere-nicht-das-erste-mal-dass-ein-impfstoff-schadet/ (19.7.):

Plötzlich scheint auch der US-Chef-Virologe und Corona-Propagandist Anthony Fauci zurückzurudern, was Wirksamkeit und bisher negierte Nebenwirkungen der Covid-19-Impfstoffe betrifft. In einem Interview mit dem US-Fernsehsender Fox News am Mittwoch, dem 13. Juli, gibt Fauci, derzeit unter anderem Gesundheits-Berater des Weißen Hauses, zu, dass der Impfstoff nicht „übermäßig gut“ gegen Covid schützt und sogar schädlich ist.

… Fauci sagte:

„Eines der Dinge, die wir anhand der Daten mit Sicherheit wissen, ist, dass der Impfstoff aufgrund der hohen Übertragbarkeit dieses Virus nicht übermäßig gut vor einer Infektion schützt.“


PFM: https://tkp.at/2022/07/19/schottland-taegliche-c19-spitalseinweisungen-nach-impfung-doppelt-so-hoch-wie-zuvor/:

Schottland war eine der wenigen Regionen, von denen halbwegs korrekte Daten über Infektionen, Hospitalisierungen und Todesfälle vorgelegen sind. Berichtet wurden Inzidenzen pro 100.000 für Ungeimpfte und mit einer, zwei oder drei Dosen Geimpfte. Überall dort, wo Daten vollständig und halbwegs ehrlich berichtet werden, zeigt sich ganz klar, dass die Impfung nicht nur nicht wirkt, sondern sogar Schaden anrichtet. …


Ergänzung 20.07.2022:

PFM: https://tkp.at/2022/07/20/deutliche-zunahme-der-sterblichkeitsrate-in-oesterreich-seit-impfbeginn/:

International sehen wir eine Zunahme der Sterblichkeitsraten in zeitlicher Nähe zu Impfkampagnen. Gleichzeitig gibt es eine Abnahme der Geburten, in einzelnen Ländern sogar um bis zu 27 Prozent. Sterblichkeit aus allen Gründen und Geburten sind die harte Währung der Demografie, um die Wirksamkeit medizinischer Maßnahmen zu beurteilen. Und das Urteil fällt für die Corona-Maßnahmen und die Impfkampagne katastrophal aus. …


Ergänzung 21.07.2022:

PFM: https://tkp.at/2022/07/21/deutsches-gesundheitsministerium-bestaetigt-schwere-nebenwirkungen-bei-1-von-5000-geimpften-update/:

… Sinnvoll kann es allerdings nur pro Dosis und nicht pro Person gemeint sein. Das heißt pro Person ist die Gefahr größer und wächst mit jeder Dosis. Das hat das Ministerium dann am Abend auch bestätigt (0,2 Meldungen pro 1000 Impfdosen sind 1 Meldung pro 5000 Impfdosen). …


PFM: https://tkp.at/2022/07/21/daten-zeigen-schaedlichkeit-der-c19-vakzine-und-australien-mit-grippe-gefaehrlicher-als-covid-19/:

… Das einstige Maßnahmen-Musterland Australien erlebt gerade ein richtiges Desaster, die derzeit grassierende Grippe-Welle ist deutlich gefährlicher als SARS-CoV-2.

… Aus den Daten von Österreich haben wir kürzlich gesehen, dass in den Grippejahren 2017 und 2018 es eine höhere Sterblichkeit als im Covid-Jahr 2020 gab, während die Impfjahre 2021 und 2022 eine höhere Sterblichkeit aufweisen als selbst die Grippejahre. Ein Unterschied der Gefährlichkeit von Grippe und SARS-CoV-2 bestand von Beginn an nicht, wie ich es zum Beispiel hier am 10. April 2020 auf Grund von Studien beschrieben hatte.

… Die Schlussfolgerung ist klar: Impfung schadet Ihrer Gesundheit. …


Ergänzung 22.07.2022:

PFM: https://tkp.at/2022/07/22/laengst-bekannt-die-wiederholte-anwendung-von-mrna-medikamenten-ist-gefaehrlich/:

WHO, EU, Politik und ihre bezahlten „Experten“ setzen sich immer massiver für wiederholte Covid-Impfungen ein. Time Magazine phantasiert sogar von 60 „Auffrischungen“. Auf jeden Fall soll im Herbst jeder einen Booster als dritte, vierte oder fünfte Spritze erhalten, je nachdem wie viele Dosen man schon bekommen hat. Dabei wird mindestens seit 2016 vor den Gefahren der wiederholten Anwendung gewarnt. Darüber hatte ich bereits im Vorjahr berichtet. Weil die Sache aber wichtig ist, hier eine Wiederholung.

… Mehrfache Anwendungen sind problematisch. Die Nebenwirkungen werden mit jeder Dosis häufiger und gefährlicher, manchmal sogar erheblich. So hat eben Taiwan die zweite Impfung mit dem Pfizer-Präparat bei Jugendlichen ausgesetzt, da das Risiko der Herzmuskelentzündung bei der zweiten Dosis um den Faktor zehn größer ist als bei der ersten.

… „Die Verabreichung – also das Einbringen der RNA in die Zellen – ist seit langem ein Problem auf dem gesamten Gebiet. Allein haben es RNA-Moleküle schwer, ihre Ziele zu erreichen. Sie funktionieren besser, wenn sie in einen Transportmechanismus eingewickelt sind, z. B. in Nanopartikel aus Lipiden. Diese Nanopartikel können jedoch zu gefährlichen Nebenwirkungen führen, vor allem, wenn ein Patient über Monate oder Jahre hinweg wiederholte Dosen einnehmen muss. …


PFM: https://tkp.at/2022/07/22/impfung-foerdert-covid-am-beispiel-politiker-thailand-israel-uk-australien-und-suedkorea/:

Die Liste von vielfach geimpften Politikern, die Covid bekommen, wird immer länger und prominenter. Nach dem vierfach geimpften kanadischen Premier Justin Trudeau mit mehrfachen Covid-Erkrankungen ist nun auch US-Präsident Joe Biden dran. Den Rekord hält allerdings der Gesundheitsminister von Thailand mit gleich sechs Dosen.

Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul wurde nach seiner Rückkehr aus dem Ausland am Sonntag mit einem Antigen-Schnelltest positiv auf COVID-19 getestet, obwohl er bereits sechs Impfdosen erhalten hat, die letzte davon am 13. Juni, wie Medien melden.

Es gibt wohl kaum ein Land, wo der Zusammenhang zwischen der Impfkampagne und Infektion inklusive Todesfällen so offensichtlich ist wie in Thailand. Die Impfkampagne startete Anfang April und Covid kam zwei Wochen danach. …


Ergänzung 27.07.2022:

PFM: https://tkp.at/2022/07/27/impf-spikes-und-lipid-nanopartikel-verbleiben-lange-im-koerper/:

Allen jenen, die sich beeilt haben, die gentechnischen mRNA-Präparate versuchsweise zu nehmen, wird jetzt langsam mulmig, da mehr und mehr Daten auftauchen. …


Ergänzung 28.07.2022:

PFM: https://tkp.at/2022/07/28/gefaehrliche-vergiftungen-durch-das-spike-protein-im-koerper-von-geimpften/:

In dem Artikel „Impf-Spikes und Lipid-Nanopartikel verbleiben lange im Körper“ von gestern ging es darum, dass entgegen den Behauptungen von Politikern, Pharmaindustrie und Medien die Spikes und die Lipid-Nanopartikel lange im Blut und im Körper der geimpften Personen verbleiben. Die Frage ist jedoch, was das für Konsequenzen hat, und dazu sollte man wissen, wie hoch die Belastung im Vergleich zum natürlichen Infekt ist, worauf mich eine Leserin aufmerksam gemacht hat. Denn – wie wir seit Paracelsus wissen – die Dosis macht das Gift. …


PFM: https://tkp.at/2022/07/28/covid-impfungen-sind-ein-erheblicher-risikofaktor-fuer-kranke-menschen/:

Insbesondere die Gentechnik-Impfstoffe sind in einer ungeheuren Eile auf den Markt gebracht worden, obwohl vorher alle Versuche gescheitert waren, eine Zulassung für Präparate gegen andere Keime zu erhalten. Es fehlen eine ganze Reihe von sonst nötigen Untersuchungen, insbesondere in der Toxikologie.

Trotz dieser fehlenden Untersuchungen zu Sicherheit und Wirksamkeit kam es zum weit verbreiteten Einsatz von genetischen Impfstoffen, einschließlich mRNA- und viraler Vektorimpfstoffe. Darüber hinaus wurden Auffrischungsimpfstoffe verwendet, deren Wirksamkeit gegen das stark mutierte Spike-Protein der Omicron-Stämme jedoch begrenzt ist. Die Gefahren der Booster thematisiert ein Artikel im Virology Journal mit dem Titel „Adverse effects of COVID-19 vaccines and measures to prevent them“ (Unerwünschte Wirkungen von COVID-19-Impfstoffen und Maßnahmen zu ihrer Vermeidung).

Er bezieht sich auf die Studie in The Lancet über die Wirksamkeit von COVID-19-Impfstoffen und das Nachlassen der Immunität mit der Zeit [1]. Die Studie zeigte, dass die Immunfunktion bei geimpften Personen acht Monate nach der Verabreichung von zwei Dosen des COVID-19-Impfstoffs geringer war als bei ungeimpften Personen – also offenbar die Impfung zu einer Schwächung des natürlichen Immunsystems geführt hat. Weitere Folge davon ist, dass zum Beispiel auch Krebs wahrscheinlicher wird, dessen Abwehr vor allem durch natürliche Killerzellen und natürliche T-Zellen erfolgt. …

****************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..