Schutz durch FFP2-Maske?

Thomas Oysmüller: https://tkp.at/2022/12/01/ffp2-maske-schuetzt-nicht-vor-ansteckung/:

Schützt eine FFP2-Maske besser vor einer Covid-Ansteckung als eine medizinische Stoffmaske? Eine neue Studie stellt kaum einen Unterschied fest. 

Österreich ist FFP2-Land. Anfang Jänner 2021 gingen Sebastian Kurz und Rudolf Anschober – das erste Seuchen-Team der österreichischen Politik – einen weltweit einmaligen Weg: Aus der Maskenpflicht wurde die FFP2-Maskenpflicht. Diese würde „noch besser schützen“, so das Argument der Politik. Kein anderes Land (außer einige Zeit später Teile Deutschlands) führte jemals eine FFP2-Maskenpflicht ein. Fast zwei Jahre später gilt diese Pflicht – mit der die freie Atmung massiv eingeschränkt wird – noch immer. Etwa in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und in den Wiener Öffis.

… Eine neue randomisierte Untersuchung aus Kanada zeigt nun: Zwischen FFP2-Maske und der medizinischen Stoffmaske ist kaum ein Unterschied zu erkennen. Die Studie wurde in 29 unterschiedlichen Gesundheitseinrichtungen in Kanada, Israel, Pakistan und Ägypten durchgeführt. Untersucht wurde im Zeitraum Mai 2020 bis April 2022. Gerade für das FFP2-Land Österreich ist die Studie durchaus von Bedeutung. …


Ergänzung:

Martin Haditsch: https://youtu.be/ndJd0uRbfIs PK München Statement 16.11.2022 (8min)


Ergänzung 21.12.2022:

Thomas Oysmüller: https://tkp.at/2022/12/21/verfassungsbeschwerde-gegen-wiener-masken-regime/:

Eine Privatperson reicht mit Unterstützung der MFG eine Verfassungsbeschwerde gegen das Wiener Masken-Regime ein. Damit muss der VfGH die Wiener Verordnung prüfen. …


Ergänzung 22.12.2022:

PFM: https://tkp.at/2022/12/22/medizinischer-biden-berater-masken-sind-unwirksam/:

Seit Ende März 2020 wurde weltweit entgegen allen wissenschaftlichen Erkenntnissen verkündet, dass Masken vor Viren schützen. Die Maskenpflicht wurde ausgeweitet, sogar Kleinkinder wurden damit gequält. Intern wusste man aber, dass kein Schutz erzielbar ist, man mache es aus psychologischen Gründen.

Bidens Covid-Chef Ashish Jha sagte: „Es gibt keine Studie auf der Welt, die zeigt, dass Masken so gut funktionieren.“ Wer hat ihm plötzlich Wahrheitsserum gegeben?

Und natürlich hat er recht, wie man schon nach zehn Sekunden Nachdenken draufkommt. Denn wohin sollen die ausgeatmeten Viren in der Maske verschwinden? Ein Teil geht durch den auch bei FFP2 zu großporigen Filter, ein Teil fängt sich durch elektrostatische Anziehung. Spätestens nach 20 Atemzügen eines Infizierten, der Viren in der Atemluft abgibt, ist die Konzentration in der Maske so hoch, dass gleich viel Viren wie ohne Maske abgegeben werden. …

*********************************************************************************

Werbung
Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..