Enteignung der Bauern in den Niederlanden

PFM: https://tkp.at/2022/12/06/niederlande-wollen-bauern-enteignen-eu-agenda-2030/:

Agenda 2030, Aktion „Eine Gesundheit“, Verteuerung der Energie durch Sanktionen gegen Russland – es liegt alles auf einer Linie Richtung Unterordnung unter die Herrschaft von westlichen Plutokraten, Oligarchen, Finanzelite und multinationalen Großkonzernen. Die WHO arbeitet gerade an einem neuen verbindlichen Pandemievertrag, um leichter und umfassender das wiederholen zu können, was mit den Corona-Maßnahmen und der Impfkampagne getrieben wurde und wird.

Ein besonders wichtiger Teil davon ist die Umgestaltung zu einer großindustriellen Landwirtschaft mit Gentechnik am Feld und industrieller Erzeugung von künstlichem Fleisch. Alles angeblich um den Klimawandel zu bekämpfen, wobei in Wahrheit das Gegenteil stattfindet. Wie die multinationalen agrochemischen Großkonzerne wie Bayer dabei vorgehen, hat TKP hier berichtet.

… In den Niederlanden setzen sich die Bauern schon seit einiger Zeit mit Demonstrationen und Aktionen zur Wehr. Unser Partnermedium De Andere Krant hat ein Hintergrundinterview mit einer Bäuerin geführt, die letzte Woche zu den 400 Demonstranten in der Provinzhauptstadt Zwolle gehörte. …


Ergänzung 07.12.2022:

PFM: https://tkp.at/2022/12/07/der-krieg-gegen-bauern-und-landwirtschaft/:

Unter dem Vorwand des Klimaschutzes findet seit einigen Jahren ein Großangriff der agrochemischen Industrie sowie des nach Investions- und Gewinnchancen suchenden Finanzkapitals statt. Seit einiger Zeit wird das auch mit dem Thema Gesundheit verbunden – die entsprechende Strategie heißt „One Health“ (Eine Gesundheit), die angeblich dadurch gefördert wird, dass man industriell produziertes Kunstfleisch und gentechnisch veränderte Feldfrüchte essen soll. …

******************************************************************************

Werbung
Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..