Archiv der Kategorie: Bildung

Petition gegen Indoktrination an Kitas und Schulen

https://www.abgeordneten-check.de/kampagnen/fuer-eine-weltanschaulich-neutrale-bildung-unserer-kinder/startseite/: … Schulen sind gesetzlich verpflichtet, weltanschauliche Neutralität zu wahren. Deshalb fordere ich Sie auf, sich für eine verfassungsrechtliche Überprüfung der Bildungsinhalte an Schulen und Kitas einzusetzen. Eine Lehre, die einseitig auf eine bestimmte politische Weltanschauung oder eine bestimmte Position … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

TeenSTAR unter Homo-Beschuss

https://demofueralle.blog/2018/11/21/oesterreich-lgbt-lobby-bekaempft-wertorientierte-sexualerziehung/: Das wertorientierte Aufklärungsmodell TeenSTAR steht in Österreich aktuell unter massivem Beschuss. Verschiedene Medien berichten, dass das österreichische Bildungsministerium die Arbeit von TeenSTAR an Schulen aufgrund ihrer inhaltlichen Ausrichtung verboten hätte. Hintergrund sind angeblich „geheime, interne Schulungsunterlagen“, die die Zeitung … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bildung: Ohne Fleiß kein Preis!

Josef Kraus: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2018/zurueck-zu-autoritaet/ (4.11.): In keinem gesellschaftlichen Bereich hat sich ein ideologisch motivierter Reform-, Machbarkeits-, Gleichheits- und Beglückungswahn so schädlich ausgetobt wie in der Bildung. Dichtung und Wahrheit klaffen hier weit auseinander. Hier immer höhere Quoten an Studierenden, immer mehr … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Petition für Deutsch als Schulsprache

Manfred Haimbuchner: https://www.openpetition.eu/at/petition/online/deutsch-am-pausenhof (23.10.): Deutsch soll Schulsprache sein. Das bedeutet, dass nicht nur im Unterricht (sog. „Unterrichtssprache Deutsch“), sondern auch in den Pausen und bei Schulveranstaltungen die deutsche Sprache verwendet werden muss (Prinzip „Schulsprache Deutsch“). Für eine funktionierende Gesellschaft ist … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schule als Polit-Labor

Mathias von Gersdorff: https://kultur-und-medien-online.blogspot.com/2018/09/schule-als-polit-labor-fuhrt-zur.html Schule als Polit-Labor führt zur Erziehungs-Katastrophe (18.9.): Vergangene Woche erreichten uns drei Nachrichten, die unsere besondere Aufmerksamkeit verdienen: 1. Eine Studie der Universität Bonn hat herausgefunden, dass die klassische Lernmethode zum Erlernen der Rechtschreibung die beste … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz, Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Keine Experimente mit unseren Kindern!

Mathias von Gersdorff: https://kultur-und-medien-online.blogspot.com/2018/08/die-konstanten-deutscher-schulbildung.html Die Konstanten deutscher Schulbildung: Leistungsrückgang und Gender (22.8.): Die deutschen Schulen machen regelmäßig mit zwei Themen Schlagzeilen: Der Rückgang des Leistungsniveaus und der Erlass von Sexualkunde- und Gender-Lehrplänen, anhand derer die Schüler indoktriniert werden sollen. … … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Integrative Leistungsbewertung an Bremens Schulen

http://www.freiewelt.net/nachricht/in-bremen-wird-die-schulbildung-abgeschafft-10073913/ (22.3.): Die Integration der Migrantenkinder funktioniert nicht. Besonders deutlich zeigt sich das in Bremen. Da hat man jetzt einen neuen Trick gefunden, um die Misere zu vertuschen. Eine Lehrerin, die sich dazu äußert, tut das nur, wenn ihr Name … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Inklusions-Ausbau an Regelschulen aussetzen!

http://www.freiewelt.net/nachricht/lehrerverbands-chef-fordert-aussetzung-der-inklusion-10073490/ (5.2.): Heinz-Peter Meidinger fordert als Präsident des Deutschen Lehrerverbands, den weiteren Ausbau der Inklusion an Regelschulen zu stoppen. Diese würde den Lernfortschritt aller gefährden. Eine Inklusion funktioniere nicht ohne massive zusätzliche Finanzmittel. Unter inklusiver Pädagogik versteht man das gemeinsame … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

„Bildungsrepublik Deutschland“

http://www.die-tagespost.de/feuilleton/Ruetli-Schule-bald-ueberall;art310,184941 (10.1.): Schulen sind der naiven Zuwanderungspolitik nicht gewachsen. Von Josef Kraus Im Frühjahr 2006 gab es eine große Aufregung um die Rütli-Schule in Berlin-Neukölln. Es war dies eine Schule mit gerade eben 268 Schülern (142 Jungen und 126 Mädchen). … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Bildung: Individualität, Leistung, Anstrengungsbereitschaft fördern!

Josef Kraus: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2017/revolte-fuer-bewaehrte-bildung/ (18.11.): Im kommenden Jahr 2018 wird es zu deren fünfzigstem „Geburtstag“ wieder so manche weihrauchschwangere Jubel-Arie über die Errungenschaften der Achtundsechziger geben. Daß deren größte Hinterlassenschaft aber ein weitreichender Bildungsabbau ist, wird übersehen werden. Denn wohin man … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Humboldt und Bologna

Konrad Adam: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2017/nicht-in-humboldts-namen/ (18.6.): Wer wissen will, was es mit Humboldts Namen auf sich hat, sollte sich nicht in Deutschland umsehen, sondern im Ausland. In Amerika zum Beispiel, in Stanford, Yale oder Princeton, wo der preußische Universitätsreformer immer noch hohes … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Buch: Josef Kraus: „Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt“

https://www.civitas-institut.de/index.php?option=com_content&view=article&id=2606:buchbesprechung-josef-kraus-wie-man-eine-bildungsnation-an-die-wand-faehrt&catid=1:neuestes&Itemid=33 (14.6.): Gleich vorab: Der Mann weiß, wovon er spricht, und das sagt er seit langem schon laut und deutlich nicht nur in einer großen Zahl von Artikeln, in Talk-Shows und in Büchern. Josef Kraus ist kein Schreibtisch-Pädagoge, sondern ein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Sozialismus drosselt Bildungsniveau

https://schreibfreiheit.eu/2017/06/11/gymnasiumverbot-in-vorarlberg/: Was macht man, wenn eine Bildungssparte bei allen möglichen Vergleichstests gut abschneidet – oder gar zu gut? In der DDR und den restlichen Kommunistenstaaten hätte man sie sofort geschlossen – oder sie einer kleinen, elitären Politiker-Kaste vorbehalten. In Österreich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Bildungspflicht statt Schulzwang!

Felizitas Küble: https://kultur-und-medien-online.blogspot.co.at/2017/04/schulzwang-in-deutschland-seit-1938-das.html Schulzwang in Deutschland seit 1938 – das (un)heimliche Erbe der Nazis (20.4.): In allen Kulturnationen werden Kinder unterrichtet und weitergebildet, teils von staatlichen, teils von privaten Schulen – oder auch von den Eltern selber. In den USA … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Inklusion – kein „Olymp der Entwicklung“

Josef Kraus: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2017/inklusion-ist-der-falsche-weg/ (18.3.): In Deutschland gibt es rund 3000 Förderschulen mit gut 320.000 Förderschülern und 70.000 Förderlehrern. Allein das zeigt, wie ernst man hier die Schulbildung beeinträchtigter junger Menschen nimmt. Die Förderschulen können sehr individuell auf Kinder eingehen, denn … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Buch: Thomas Rietzschel: „Die Stunde der Dilettanten“

Christian Zeitz: http://www.andreas-unterberger.at/2016/04/die-republik-der-dilettanten/ (18.4.): 2012 hat der Kulturhistoriker und Zeitkritiker Thomas Rietzschel ein außerordentlich lesenswertes Buch mit dem Titel „Die Stunde der Dilettanten“ veröffentlicht. Er zeigt darin, wie im Laufe der letzten Jahrzehnte ein bestimmter Menschentyp gesellschaftsmächtig wurde, der zwar … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Migrantische Bildungskatastrophe

http://www.andreas-unterberger.at/2016/03/schulrevolution-gegen-maulkorb-und-migrantische-bildungskatastrophe/ (29.3.): … Die Klagen von [NMS-Direktorin Andrea] Walach haben nun auch andere Schulpraktiker ermutigt, endlich öffentlich auszupacken. Sie werden freilich mit dem Inhalt ihrer Klagen in vielen Medien auf wenig Sympathie stoßen. Denn sie machen etwas deutlich, was zwar … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Zentralmatura offenbart Gendergap: Buben besser als Mädchen

http://www.andreas-unterberger.at/2016/02/waterloo-für-gesamtschul-und-gender-agitatoren/ (2.2.): … Noch ein zweites von [bifie-Chef Günter] Haider offen gelegtes Ergebnis der Zentralmatura ist eine schwere Demütigung für die Schulministerin. Das ist das in sämtlichen Bundesländern deutlich schlechtere Abschneiden der Mädchen im Vergleich zu den Buben. Und zwar … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Waterloo für Gesamtschul-Propaganda

http://www.andreas-unterberger.at/2016/02/waterloo-für-gesamtschul-und-gender-agitatoren/ (2.2.): Das Heinisch-Hosek-Ministerium hat sich ein halbes Jahr bemüht, die Ergebnisse der Zentralmatura geheim zu halten. Jetzt weiß man, warum. Denn für die Hauptintentionen der rotgrünen Bildungspolitik sind die Ergebnisse blamabel. Ausgerechnet der frühere Chef des Ministerium-eigenen bifie-Instituts Günter … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wichtiger Bildungsfaktor Vorlesen

Christa Meves: http://www.freiewelt.net/blog/vorlesen-ist-der-erfolgreichste-bildungsfaktor-10063977/ (15.10.): Mit Nachdruck untermauert eine umfängliche Vergleichsstudie eine in der pädagogischen Praxis wirksame Intelligenzförderung von Kindern. Diese Studie der Wochenzeitung DIE ZEIT, der Deutschen Bahn und der Stiftung Lesen fand heraus: „Regelmäßiges, möglichst tägliches Vorlesen ist nachhaltig … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen