Archiv der Kategorie: EU

Werden Polen und Ungarn den Brüssel-Moloch abschütteln?

Viktor Heese: https://philosophia-perennis.com/2018/09/23/werden-polen-und-ungarn-bald-wieder-europaeische-geschichte-schreiben/: Der rot-grüne Wiener Magistrat verweigerte dem Polen-König Jan Sobieski, der als Anführer christlicher Heere 1683 die Türken vor den Toren der Stadt vernichtend geschlagen hatte, ein Denkmal. Dieses Symbol würde angeblich die Verständigung der Kulturen stören. Ungarn, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

EU schikaniert Ungarn

https://schreibfreiheit.eu/2018/09/12/bruderstaaten-greifen-ungarn-an-und-die-formierung-der-eu-sed/: Wer nicht linientreu ist, dem muss geholfen werden, und das mit Gewalt. Das musste Ungarn auch 1956 erkennen, und auch die Tschechoslowakei wurde 1968 von ihren Verirrungen von den Bruderstaaten auf den richtigen Weg zurückgebracht, auf Befehl einer weit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Österreich führt EU-Ratsvorsitz

https://www.tagesstimme.com/2018/07/01/oesterreich-uebernimmt-heute-den-eu-ratsvorsitz/: Seit dem heutigen Sonntag hat Österreich den EU-Ratsvorsitz inne. … … Es ist das bisher dritte Mal seit dem EU-Beitritt 1995. Bereits am Samstag hatte sich Bundeskanzler Sebastian Kurz mit Bulgariens Ministerpräsident Bojko Borissow und EU-Ratspräsident Donald Tusk zur … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

EU-Gipfel ein Erfolg?

http://www.freiewelt.net/nachricht/entscheidungen-des-eu-gipfels-lassen-fuer-deutschland-uebles-ahnen-10074872/ (29.6.): Der EU-Gipfel kreißte und gebar etwas, dessen Schlagworte für deutsche Ohren verheerend klingen. Es läuft auf Freiwilligkeit, Umverteilung und Geldgeschenke an die Türkei hinaus. Im Grunde alles wie zuvor, also primär zu Lasten Deutschlands. … Die EU-Granden versuchen, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

EU-Grundrechte-Bericht: Pervertierung der natürlichen Grundrechte durch EU-Parlament

Unterminierung des Subsidiaritätsprinzips; auch EU-Parlamentarier der CSU stimmen FÜR offene Grenzen; Einschränkung der Meinungs- und Gewissensfreiheit; pro Genderismus an den Schulen, pro Homo-Ehe; Abtreibungsbehinderung sei „Folter“; kein Schutz christlicher Minderheiten: http://www.i-daf.org/aktuelles/aktuelles-einzelansicht/archiv/2018/04/01/artikel/grundrechte?-welche-grundrechte?-wie-das-eu-parlament-die-grundrechte-einordnet.html: Wie stehen die Europa-Abgeordneten in Brüssel und Straßburg, insbesondere … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Junckers nächster Anlauf zum EU-Superstaat

https://www.welt.de/politik/ausland/article168618685/So-will-Jean-Claude-Juncker-die-Europaeische-Union-retten.html (13.9.): Der Kommissionspräsident will die EU stärken. Dazu macht er fünf Vorschläge, die jedoch eher für mehr Streit als für Aufbruch sorgen dürften. Auch in Deutschland und Frankreich dürfte er auf Granit stoßen. Effizienter, stabiler, enger verbunden: Jean-Claude Juncker, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aufstehen gegen die Versklavung durch die EU!

https://schreibfreiheit.eu/2017/09/13/versklavung/: Die EU ist ein Projekt der Versklavung. Südeuropa wird mit der EURO-Währung versklavt: Man nimmt diesen Ländern jegliche Bewegungsfreiheit hinsichtlich ihrer Wirtschaftspolitik. Die Folge ist bis zu 50 % Jugendarbeitslosigkeit und extreme Verarmung der Völker Griechenlands, Portugals, Spaniens, Italiens und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

EU-Zentralisierungsdruck steigt

Sven von Storch: http://www.freiewelt.net/blog/merkel-und-macron-wollen-zentralisierte-euro-zonen-finanzpolitik-freie-welt-wochen-revue-10071284/ (23.6.): … Merkel und Macron sind sich einig: Sie wollen einen Euro-Zonen-Finanzminister und einen gemeinsamen Finanzhaushalt. Die Forderungen des IWF nach höherer Inflation und die negative Zinspolitik der EZB nehmen sie achselzuckend hin. Den deutschen Sparer … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Brexit offiziell gestartet

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2017/grossbritannien-beantragt-austritt-aus-der-eu/ (29.3.): LONDON. Großbritannien hat nun auch offiziell seinen Austritt aus der Europäischen Union beantragt. Premierministerin Theresa May unterzeichnete den Austrittsbrief, in dem das Land mit Verweis auf Artikel 50 des Lissabon-Vertrags seine Absicht erklärte, Austrittsverhandlungen mit der EU zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Petition gegen europäischen Einheitsstaat

https://www.civilpetition.de/kampagne/stoppt-den-europaeischen-einheitsstaat/startseite/ (8.3.): … Wir fordern die Erhaltung Deutschlands als Staat und lehnen den Umbau der EU zu einem Staat, wie es der Präsident des Bundestages Norbert Lammert fordert, ab. Schon heute besitzt die Europäische Union zu viel Einfluss. Wir fordern … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Vorschlag: Parallel-EU ohne Personenfreizügigkeit

http://www.andreas-unterberger.at/2016/06/die-einzige-therapie-gegen-katzenjammer/ (30.6.): In den letzten Tagen hat so ziemlich jeder europäische Politiker Wortspenden zum britischen Referendum abgegeben. Wobei freilich außer zu jammern niemand etwas eingefallen ist (wenn man von den Juncker-Dummheiten absieht, den Briten zu drohen). Dennoch zeichnet sich inzwischen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Juncker – Endlich freie Fahrt zum europäischen Superstaat?

Michael Paulwitz: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/der-kapitaen-auf-dem-narrenschiff/ (29.6.): … Ohne die Bremser von der Insel glaubt Juncker ganz offensichtlich, endlich freie Fahrt zum europäischen Superstaat zu haben, den er und seine Nomenklatura anstreben. Junckers erster Gedanke nach der „Brexit“-Nachricht: Jetzt muß die Währungsunion „vollendet“ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

EU-Oststaaten stemmen sich gegen Integrationsvertiefung

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/06/28/polen-erkennt-deutsch-franzoesische-fuehrung-in-der-eu-nicht-an/: Der EU droht eine neue Konflikt-Linie: Die polnische Regierungschefin Szydlo lehnt eine deutsch-französische Führung der EU ab. Polen werde den von Paris und Berlin anvisierten Weg einer stärkeren Integration der EU nicht mitgehen. Auch andere Osteuropäer wollen nicht mitziehen. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Brexit-Referendum

http://www.freiewelt.net/nachricht/referendum-kann-zum-unabhaengigkeitstag-werden-10067512/ (22.6.): Die letzte TV-Debatte vor dem morgen in Großbritannien stattfindenden Referendum über den Verbleib oder den Ausstieg aus der EU (»Brexit«) nutzte der ehemalige Londoner Bürgermeister und Brexit-Befürworter für einen großen Auftritt. … das finale Schlusswort blieb der Brexit-Seite … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Buch: Carlos A. Gebauer: „Rettet Europa vor der EU“

Andreas Tögel: http://ef-magazin.de/2016/04/27/8904-rezension-rettet-europa-vor-der-eu Wie ein Traum an der Gier nach Macht zerbricht (27.4.): Die entscheidende Frage von Carlos A. Gebauer lautet: „Schadet das Projekt EU den Regierten mehr, als es ihnen nutzt?“ Die Antwort lautet: Ja! Für den Laien enthüllt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

EU-Einlagensicherung EDIS: Raubüberfall auf deutsche Sparer

Theresia Theurl: http://www.freiewelt.net/blog/die-europaeische-einlagensicherung-edis-ein-regulatorischer-raubueberfall-10064864/ (22.12.): Eine Politische Union scheint heute aus naheliegenden Gründen alles andere als konsensfähig zu sein. EDIS ist in diesem Kontext als ein regulatorischer Raubüberfall einzuschätzen, der durch die Hintertür zur Verfestigung einer EU-Transfer- und Haftungsunion beiträgt. Von … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

EU Kolonialherr Polens

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2015/bruessel-droht-neuer-polnischer-regierung/ (14.12.): BRÜSSEL. EU-Ratspräsident Jean Asselborn hat die neue nationalkonservative polnische Regierung scharf kritisiert. „Eigentlich müßte Polen mit seiner Geschichte dafür stehen, alle undemokratischen Tendenzen abzulehnen“, sagte Asselborn dem Spiegel. „Aber offensichtlich nimmt sich die neue Regierung ein Vorbild am … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

EU-Austritts-Volksbegehren: Unzumutbares Vorgehen des Nationalrats

http://eu-austritts-volksbegehren.blogspot.co.at/2015/12/eu-austritts-volksbegehren.html EU-AUSTRITTS-VOLKSBEGEHREN: Bevollmächtigte verläßt nach Verlesung ihrer Erklärung aus Protest die heutige Ausschuß-Sitzung (3.12.): „Parlamentarischer Verfassungsausschuß gerät durch Nicht-Einladung von unabhängigen Experten zur Farce“ Wien (OTS) – Bei der heute um 10 Uhr im Plenarsaal des Parlaments anberaumten Sitzung des Verfassungsausschusses verliest … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Petition: Kein Türkeibeitritt in die EU!

Beatrix von Storch empfiehlt: http://www.civilpetition.de/kampagne/kein-beitritt-der-tuerkei-in-die-eu/startseite/ (5.11.): Wir fordern die Bundesregierung auf, sich für die Aussetzung der Beitrittsverhandlungen zur Aufnahme der Türkei in die EU einzusetzen. Die Entwicklungen in der Türkei hinsichtlich der Menschenrechte, des Minderheitenschutzes und der Meinungsfreiheit zeigen Tendenzen, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Österreich: Ab heute 24.6. Eintragungswoche EU-Austrittsvolksbegehren

http://www.volksbegehren-eu-austritt.at/ (24.6.): ÖFFENTLICHE EINTRAGUNGSWOCHE IN GANZ ÖSTERREICH 24.06. — 01.07.2015 zum Unterzeichnen in allen Gemeindeämtern und Stadtmagistraten … Auch Ihre Unterschrift ist wichtig, bitte unterschreiben Sie! Das EU-Austrittsvolksbegehren ist eine einmalige Chance, der Bevormundung durch „Brüssel“ in fast allen Lebensbereichen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen