Archiv der Kategorie: Lügenpresse

Maaßen: NZZ so etwas wie „Westfernsehen“

https://www.freiewelt.net/nachricht/maassen-vergleicht-deutsche-mainstream-medien-mit-ddr-propaganda-medien-10078332/ (10.7.): … Der ehemalige Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen drückt in wenigen Worten aus, was viele denken: Wer sich heute ein neutrales Bild von der Politik und Gesellschaft machen will, muss zusätzlich alternative oder ausländische Medien aufsuchen. Schweizer Zeitungen wie die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Framing-Manual“ für die ARD

Ronald Berthold: https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2019/wer-das-gemeinwohlmedium-kritisiert-ist-demokratiegefaehrder/ (20.2.): Die ARD heißt jetzt „Gemeinwohlmedium“. Und die Zwangsabgabe, die jeder Haushalt entrichten muß, auch wenn niemand die Programme konsumiert, wird nun „Rundfunkkapital der Bürger“ genannt, das die ARD nur „verwaltet“. Mit einer neuen Sprache, modern „Framing“ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Volksbegehren „ORF ohne Zwangsgebühren“

https://www.tagesstimme.com/2018/09/27/zweites-volksbegehren-gegen-orf-gebuehren-startet-am-montag-cpoe/: Am kommenden Montag, dem 1. Oktober, startet der zweite Anlauf für ein Volksbegehren zur Abschaffung der Rundfunkgebühren in Österreich. Wien. Wie die Krone am Donnerstag berichtet, erreichte der von der Christlichen Partei Österreichs (CPÖ) initiierte Vorstoß mittlerweile die erforderlichen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Flunkermedium ORF/Oe1

Beim Nachhören des Oe1-Morgenjournals von heute 7 Uhr fiel mir Folgendes auf: Üblicherweise liest der Sprecher am Anfang eines Beitrags den Einleitungstext, wie er hier zu lesen ist: 7:01 Ab 2019: Ehe & eingetragene Partnerschaft für Alle Alle dürfen heiraten, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Blamable Maischberger gegen Sebastian Kurz

http://www.freiewelt.net/nachricht/maischberger-blamiert-sich-und-die-gesamte-deutsche-journaille-10073324/ (19.1.): Die Art und Weise, wie sich Maischberger in ihrer eigenen Sendung gegenüber dem gewählten Bundeskanzler aus Österreich blamiert hat, sorgt für mehr als nur Hohn und Spott. … … Maischberger hat es in ihrer Sendung, zu der sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Identitären-Wild-West in Wien?

Mit Schlagzeilen wie dieser reiht sich leider auch die „Krone“ in die Desinformationsmedien ein: Identitären-Chef schoss in U-Bahn-Station um sich (4.2.): Nach der friedlich verlaufenen Demonstration gegen den von der FPÖ ausgerichteten Akademikerball in der Wiener Hofburg ist es am … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

„Putins Hacking“ — Sammelsurium verleumderischer Behauptungen

https://propagandaschau.wordpress.com/2017/01/07/putin-soll…-cia-und-luegenpresse-entlarven-sich-selbst/: Kriegshetze tötet. Propaganda tötet nicht nur die Wahrheit, Propaganda verfolgt regelmäßig das Ziel, Kriege vorzubereiten, zu rechtfertigen und zu decken, deshalb sind all jene, die mittels Propaganda militärische Konflikte vorbereiten und anheizen, die mit großem Abstand schlimmsten und gefährlichsten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Postfaktische“ „Fake News“

Ronald Berthold: https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2017/die-deutungshoheit-wackelt/ (1.1.): Alles, was in den Leitmedien nicht vorkommt, sind gefälschte Nachrichten. Auf diesen Punkt läßt sich die Groteske um sogenannte „Fake News“ bringen. Mit der Warnung vor ihnen ziehen Journalisten und Bundestagsparteien plus FDP in den Wahlkampf. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Begriff „Lügenpresse“: Keine Erfindung der „braunen“ „Mischpoke“

http://www.freiewelt.net/nachricht/luegenpresse-durch-linke-studenten-hoffaehig-gemacht-10068806/ (11.10.): Das Schlagwort »Lügenpresse« wird seitens der »Qualitätsmedien« und der links-grünen »Politelite« dem »Pack« (Sigmar Gabriel), den »Rassisten im Schafspelz« (Ralf Stegner) und »Dunkeldeutschland« (Joachim Gauck) zugeordnet. Das ist soweit – falsch! … Der Begriff »Lügenpresse« ist weit davon … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenmedien gegen Katholiken und katholische Institutionen

In einer zehnteiligen Arbeit weist Hubert Hecker Medien und „Kultur“-Stätten katholikenfeindliche Suggestionen, Manipulationen, Halbwahrheiten, Unterstellungen, Rufschädigungen, Fehlinformationen, Falschbehauptungen, Verdrehungen, Verleumdungen, kurz unredliches journalistisches Vorgehen nach. In folgendem Artikel sind dazu die Einleitungen und die Links gesammelt: https://kreidfeuer.wordpress.com/2016/07/12/mediale-nazikeule-gegen-konservative-katholiken/ ************************************************************************

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Entlarvte Lügenpresse

Marcus Klöckner: http://www.heise.de/tp/artikel/49/49105/1.html Journalismuskritik: Einseitige Berichterstattung zur Flüchtlingskrise (11.8.): Medien haben Merkels „Wir-schaffen-das-Aussage“ übernommen und Probleme lange Zeit „übersehen“ Immer wieder taucht die These auf, dass zwischen Politik und Journalismus eine ideologische Komplizenschaft besteht. Demnach synchronisierten sich erstaunlich oft die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Polit-Talkshows – Arenen der öffentlichen Hinrichtung

Thorsten Hinz: https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2016/spiegelbilder-der-grossen-misere/ (17.7.): Von der politischen Talkshow erwartet niemand mehr eine ernsthafte Diskussion aktueller Probleme. Gänzlich ignorieren kann man sie dennoch nicht. Sie ist nach wie vor ein wichtiger öffentlicher Marktplatz. Mögen die Meinungen, die dort ausgerufen werden, auch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Arnsdorf: Grün-Linke und Lügenpresse gefährden Zivilcourage

Michael Paulwitz: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/tiefer-riss/ (3.6.): Der anhaltende Empörungssturm über vier Männer, die in einem Supermarkt im sächsischen Arnsdorf nicht zuschauen wollten, wie ein aggressiver Asylbewerber Kassierer und Kunden terrorisiert, belegt vor allem eines: Der Riß, den die unkontrollierte Asyl-Immigration durch die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gauland–Boateng: Journalisten-Verband rüffelt FAS

http://www.freiewelt.net/nachricht/journalisten-verband-kritisiert-faz-wegen-unprofessionellem-journalismus-10067163/ (1.6.): Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) sieht neben dem unprofessionellen Verhalten der FAS-Journalisten zudem die Übertretung strafrechtlich relevanter Vorschriften. Er rät Gauland zu einer Unterlassungsaufforderung und der Erstellung eines Strafantrags. In einem Kommentar zu der Gauland-Boateng-Diskussion bezieht der Deutsche Journalisten-Verband … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lügenpresse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar