Archiv der Kategorie: Totalitarismus

Die DDR ist wieder da

https://fassadenkratzer.wordpress.com/2021/06/23/die-schleichende-transformation-in-den-totalitaren-geist-der-ddr/: Wir befinden uns in einem leisen, aber deutlich bemerkbaren Umwandlungsprozess dessen, was lange den demokratischen Stolz westdeutscher Politiker ausmachte, in das autoritäre Lenkungs- und Überwachungssystem des ehemals sozialistischen Ostdeutschlands. Der Kampf des politisch-medialen Komplexes gegen das Demokratie-Kerngrundrecht der Meinungsfreiheit, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Totalitarismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Hass im Netz“ – Schritt in den Totalitarismus

https://unser-mitteleuropa.com/hass-im-netz-oesterreich-fuehrt-zensur-und-willkuergesetzgebung-ein/ (4.9.): Österreichs schwarz-grüne Bundesregierung macht einen weiteren großen Schritt in Richtung Überwachungsstaat und Zensur kritischer Meinungen und Inhalte im Internet. Das am Donnerstag von der grünen Justizministerin Alma Zadić (laut einer Parteikollegin immerhin die „erste muslimische Ministerin Österreichs“!) präsentierte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Totalitarismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Appell gegen Kontaktschuld und Absagekultur

https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2020/publizisten-kontaktschuld/ Publizisten beklagen Kontaktschuld und Herdendenken (1.9.): BERLIN. Mehrere Wissenschaftler, Künstler und Publizisten haben sich für ein Ende der sogenannten Cancel-Culture ausgesprochen. „Wir fordern sämtliche Veranstalter, Multiplikatoren oder Plattformbetreiber auf, dem Druck auf sie standzuhalten und nicht die Lautstarken darüber … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Totalitarismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Berlin: Demo gegen Corona-Maßnahmen

Boris Reitschuster: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2020/245213/ Medial diffamiert und gebrandmarkt (2.8.): Kaum jemand bringt die politische Doppelmoral in Deutschland genauer auf den Punkt als SPD-Chefin Saskia Esken – wenn auch unfreiwillig. Am 6. Juni, als 15.000 „Anti-Rassismus“-Demonstranten in Berlin jegliche Corona-Beschränkungen ignorierten, sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Totalitarismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Postmoderner Totalitarismus

Thorsten Hinz: https://jungefreiheit.de/kultur/literatur/2020/244456/ Gewalt steckt in weichen Worten (19.7.): Das „Sprachregime“ des Literaturwissenschaftlers, Philosophen und Marketing-Experten Michael Esders ist das Buch der Stunde und darüber hinaus eine der wichtigsten politischen Publikationen … Es ist – soviel vorweg – unerläßlich, um … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Totalitarismus, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen