Schlagwort-Archive: Alexander Graf

Miri-Clanchef nach Abschiebung wieder da: Wo bleibt der Rechtsstaat?

https://www.freiewelt.net/nachricht/muslimischer-schwerverbrecher-triumphiert-ueber-die-behoerden-10079451/ (5.11.): Ein berüchtigter Clanchef wird in sein Heimatland abgeschoben. Nach wenigen Monaten taucht er in einem Bremer Flüchtlingsheim wieder auf. Illegal eingeschleust von professionellen Schleppern. Doch statt ihn sofort einzusperren, prüfen die Behörden seinen Antrag auf Asyl. Die Geschichte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wien 14.10.1529: Ende der Ersten Türkenbelagerung

Alexander Graf: https://jungefreiheit.de/wissen/geschichte/2019/als-der-winter-wien-rettete/ (14.10.): Daß „General Winter“ schon manchen Eroberungsplan zunichte machte, mußte nicht erst Napoleon vor Moskau erfahren. Der bevorstehende Wintereinbruch zwang am 14. Oktober 1529 die Türken die Belagerung Wiens abzubrechen. Hinzu kamen massive Versorgungsprobleme aufgrund aufgeweichter Nachschubwege, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Große Austausch – 82

(Fortsetzung zu https://kreidfeuer.wordpress.com/2019/08/19/der-grosse-austausch-81/)               ——————– https://www.tagesstimme.com/2019/09/18/fpoe-oesterreich-steht-vor-neuem-grenzsturm/: Der FPÖ‐Chef fordert, dass auch in Österreich „sämtliche Maßnahmen” ergriffen würden, „um unsere heimischen Grenzen zu sichern und zu schützen”. Wien/Ankara. Angesichts der Drohungen des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, die Grenzen nach Europa zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Umvolkung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

85 Jahre NS-Juliputsch in Österreich

Alexander Graf: https://jungefreiheit.de/wissen/geschichte/2019/sommer-1934-der-juliputsch-erschuettert-den-staendestaat/ (25.7.): Die Nationalsozialisten in Österreich wollten sich vor 85 Jahren an die Macht putschen. Am 25. Juli 1934 erschütterte der sogenannte Juliputsch das Land, das zu dem Zeitpunkt ein autoritär geführter Ständestaat war. Tagelang kämpften die Putschisten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Terrorismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar