Schlagwort-Archive: Analsex

Rot-grüne „Bildungs“-Politik: „Sexualpädagogik der Vielfalt“

Martin Voigt: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/analsex-theaterstuecke-im-klassenzimmer/ (20.6.): Liebe Eltern aufgepaßt: Ihr Schulkind, geradeso zwölf Jahre alt, kommt am späten Nachmittag aus der Schule und erzählt, wie es bei einem Theaterstück mitspielen durfte. Sie lächeln und hören etwas müde mit halbem Ohr zu. Doch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Moderne“ Familienpolitik: Perverse Lust an eigener Selbstzerstörung

Aus einem Vortrag von Werner Münch, ehemals Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt und Abgeordneter im EU-Parlament: http://www.i-daf.org/aktuelles/aktuelles-einzelansicht/archiv/2015/08/17/artikel/wie-politik-und-rechtsprechung-den-besonderen-schutz-von-ehe-und-familie-aufgekuendigt-haben.html: … Was treibt den Staat eigentlich überhaupt dazu, unsere Kinder zu erziehen und sich dabei noch einzubilden, er könne das besser als die Eltern? Natürlich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare