Schlagwort-Archive: Betreuungsgeld

Bayern: Betreuungsgeld beschlossen

http://www.csu.de/aktuell/meldungen/juni-2016/bayerisches-betreuungsgeld-beschlossen/ (1.6.): Hervorragende Nachrichten für Bayerns Familien: Der Bayerische Landtag hat das Gesetz zum Bayerischen Betreuungsgeld beschlossen. Bayerns Familienministerin Emilia Müller: „Wir stehen für eine Familienpolitik, die Vielfalt ermöglicht. Wir wollen den Eltern keinen Lebensentwurf aufzwingen oder behaupten, es gebe … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

BVerfG kippt Betreuungsgeld

http://www.familien-schutz.de/bundesverfassungsgericht-kippt-betreuungsgeld-harterkaempftes-stueck-wahlfreiheit-wird-abgeschafft/ (21.7.): Mit seinem einstimmigen Urteil hat das Bundesverfassungsgericht heute das bei Eltern beliebte und erfolgreiche Betreuungsgeld kassiert – aus formalen Gründen. Für das Betreuungsgeld-Gesetz sei der Bund nicht zuständig. Das ist nicht hinnehmbar! Als Initiative Familienschutz haben wir lange … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kampf gegen Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

JU fordert Umdenken in Familienpolitik

http://kultur-und-medien-online.blogspot.co.at/2015/06/familienpoliti-neues-von-der-jungen.html Familienpolitik: Neues von der Jungen Union (JU) — Strohfeuer oder Beginn einer sachlichen Auseinandersetzung? (30.6.): (PM Verband Familienarbeit) Der Vorsitzende der Jungen Union (Jugendorganisation der CDU/CSU), Paul Ziemiak, fordert eine neue Familienpolitik. U. a. schlägt er eine Sonderabgabe für … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Staat als Kunde: Individuell-familiäres vs. kollektiv-öffentliches Kinderbetreuungsangebot

Bärbel Fischer: http://www.freiewelt.net/zechprellerei-schmarotzerei-oder-diebstahl-10058663/ (27.4.): Wer Gemüse einkaufen will, kann entweder zum Supermarkt oder zum Hofladen gehen. Beim Bauern bekommt er die Ware garantiert biologisch. Beide Angebote stehen zur Verfügung. Weshalb wohl sollte die Bäuerin ihren Salat im Supermarkt kaufen, wenn … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Bock als Gärtner: Farce um Verfassungsklage gegen Betreuungsgeld

http://www.familien-schutz.de/farce-um-verfassungsklage-gg-betreuungsgeld-ministerin-schwesig-schickt-erfinder-der-klage-als-verteidiger-jetzt-protest-senden/: Wir werden nicht seelenruhig zuschauen, wie Familienministerin Manuela Schwesig ihr falsches Spiel bei der Verfassungsklage gegen das ihr ungeliebte Betreuungsgeld treibt. Schicken Sie gleich jetzt Ihren Protest an die Bundesregierung und fordern Sie eine ehrliche Verteidigung des Betreuungsgeldgesetzes vor dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Birgit Kelle: Widerstand gegen den Genderwahn!

http://www.freiewelt.net/interview/der-gender-wahn-muss-beendet-werden-10055431/ (3.3.): Mit Gender-Mainstreaming werden irrwitzige Summen Geldes verschleudert. Das Ziel ist die Zerstörung der Familie. Birgit Kelle ruft deshalb die Eltern zum Widerstand auf. FreieWelt.net: Dieser Tage erscheint ein neues Buch von Ihnen, in dem Sie sich des Gender … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zehn Krippenlügen

Antje Oppermann: http://www.freiewelt.net/die-kita-luegen-10054651/ (18.2.): … Die Situation junger Mütter (und Väter) hat sich in Deutschland in den letzten Jahrzehnten dramatisch verschlechtert: Viele müssen arbeiten, viele wollen aus guten Gründen arbeiten, zwar meist nicht gleich ganztägig, aber im Grunde wollen alle … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kampf gegen Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Umwertung der abendländischen Werte

http://www.die-tagespost.de/feuilleton/Wer-sind-wir-eigentlich;art310,158307 Wer sind wir eigentlich? (7.2.): Und welche Werte wollen wir verteidigen? – Eine Inventur unseres moralischen Zustands ist überfällig, aber alles andere als erfreulich. Von Martin Voigt Die Pegida-Bewegung hat sich gespalten, der Zulauf lässt nach. Doch der Gefühlsstau, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Pegida – Blick in den Spiegel

Ein Aufsatz, der sehr betroffen macht: https://demofueralle.wordpress.com/2015/01/13/der-protest-auf-der-straße-ist-ein-blick-in-den-spiegel/: Wir haben eine hohe Scheidungsrate, dafür aber die Homo-Ehe. Wir engagieren uns für Behinderte, aber treiben Babys ab. Wir sind gegen Tierversuche, aber haben die größte Kosmetikindustrie. Wir knuddeln unser Haustier, aber bringen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Widerstand gegen die Verstaatlichung der Kindererziehung

http://www.huffingtonpost.de/2014/09/27/kita-schlecht-kleinkinder_n_5892232.html   Zu früh in der Kita: Kinderärztin warnt vor negativen Folgen für Kleinkinder   (30.9.): Gegen die immer frühere Unterbringung von Kleinkindern in Krippen, der vom Staat mit dem Kita-Ausbau forciert wird, formiert sich Widerstand. Die Autorin Birgit Kelle kritisierte im … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Kleinstkind-Kasernierung ausbremsen!

http://www.familien-schutz.de/ostdeutschland-immer-mehr-mütter-wollen-ihre-kinder-selbst-betreuen/   (18.8.): Obwohl in Mecklenburg-Vorpommern Krippenplätze fast flächendeckend zur Verfügung stehen, entscheiden sich dort immer mehr Familien, ihre Kinder in den ersten Jahren daheim selbst zu betreuen. Dabei spielt das Betreuungsgeld nur eine untergeordnete Rolle. Viel entscheidender ist dabei die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Betreuungsgeld – notwendiges Gegengewicht zur Krippenförderung

Während die vereinigte Linke mit Studien gegen das Betreuungsgeld Sturm läuft, um die Kleinkinder in ihre Macht zu bekommen, hält die CSU noch dagegen: http://www.tagesschau.de/inland/studie-betreuungsgeld-100.html   Anreiz zur frühkindlichen Bildungsferne?   (27.7.): … Die Chefin der bayerischen Staatskanzlei, Christine Haderthauer, wies die Kritik … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Minister-Böckin als Gärtner

Klaus Kelle: http://www.focus.de/politik/gastkolumnen/kelle/spd-frau-uebernimmt-familienressort-mit-ministerin-schwesig-wird-die-erziehung-unserer-kinder-weiter-verstaatlicht_id_3481921.html   (14.12.): Die SPD-Mitglieder haben entschieden, die Große Koalition kommt. Manuela Schwesig von der SPD soll Familienministerin werden. Geht das überhaupt, wenn man für eine Politik gegen die Mehrheit der Familien im Lande steht? … „Die Frauen sind … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wahlfreiheit statt Krippenzwang!

Klaus Kelle ermuntert die FDP, bei ihrem Neustart eine echte Familienpolitik zu thematisieren: http://www.focus.de/politik/gastkolumnen/kelle/liberale-vor-ihrem-neustart-wer-stellt-diesen-irrsinn-in-frage_id_3454502.html   (7.12.): … Die Familienpolitik der etablierten Parteien setzt stromlinienförmig auf den Staat. Wenn man will, dass gut ausgebildete Frauen, aber auch Männer, nicht so viel Zeit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Berlin: Krippenbetreuung eingebremst

http://www.freiewelt.net/nachricht/steigende-nachfrage-nach-betreuungsgeld-10017820/   (2.12.): Nach schwachem Start entscheiden sich immer mehr Berliner für eine häusliche Erziehung ihrer Kinder und stellen einen Antrag auf das neu eingeführte Betreuungsgeld. In den letzten Wochen verdoppelte sich die Nachfrage. Es sind vor allem bürgerliche Familien. In … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Familienministerin Schwesig? Nein danke!

http://www.kath.net/news/43927   Protestaufruf gegen Manuela Schwesig als Familienministerin   (29.11.): Hedwig von Beverfoerde (Initiative Familienschutz) betont: Mit Schwesig würde „uns Familien eine Ministerin zugemutet, die das Betreuungsgeld als ‚Irrsinn’ und Mütter, die ihre Kinder daheim selbst betreuen, als ‚Gebärmaschinen’ bezeichnet“ … Schwesig … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Betreuungsgeld beibehalten!

http://www.freiewelt.net/nachricht/daniela-ludwig-csu-antwortet-initiative-familienschutz-10016346/   (15.11.): Die CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig antwortet auf den Aufruf der Initiative Familienschutz zur Beibehaltung des Betreuungsgeldes. Von Seiten der Union werde man sich in der Arbeitsgruppe Familie, Frauen und Gleichstellung für das Betreuungsgeld stark machen, verspricht die junge Mutter. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Familienpolitik auf dem Holzweg

Gertrud Martin (FreieWelt.net): Statistik zeigt: Familienpolitik auf dem Holzweg   (15.11.): Die Statistik zur Bevölkerungsentwicklung zeigt immer eindeutiger, dass die Strategie von ‚Vereinbarkeit von Familie und Beruf‘, millionenschwer forciert über Elterngeldgesetz und Krippenausbau, familienpolitisch ein Blindgänger ist. Das Elterngeldgesetz fördert vorrangig … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Demografie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Familienpolitik: Ausbeutung statt Nachhaltigkeit

Stefan Fuchs: http://www.freiewelt.net/familienpolitik-ausbeutung-statt-nachhaltigkeit-10015753/  (11.11.): Trotz aller Beschwörungen: An „Nachhaltigkeit“ fehlt es in Deutschland. Das gilt besonders für die „Ressource Nachwuchs“. Die schrumpft beständig: Jahr für Jahr sterben mehr ältere Menschen, als Kinder zur Welt kommen. Der Grund sind die niedrigen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Demografie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Children’s Voice — Die Kindergewerkschaft

http://schreibfreiheit.eu/2013/10/10/beruf-____-ich-bin-mutter/: Ein Hinweis auf eine Initiative in Bayern, Deutschland: Children’s Voice — Die Kindergewerkschaft: „Beruf? Mutter! Also: Kindermanagerin, Familienmanagerin, Krisen-Managerin…“ Unser Ziel ist, dass jede Mutter dies sagen kann, wenn sie ihre Kinder betreut und erzieht – oder “Beruf: Vater”, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 8 Kommentare