Schlagwort-Archive: Edward Snowden

Julian Assange: Asylverlust und Festnahme

https://www.freiewelt.net/nachricht/julian-assange-in-der-ecuadorianischen-botschaft-festgenommen-10077567/ (11.4.): Sieben Jahre hatte Julian Assange in der ecuadorianischen Botschaft in London verbracht. Jetzt hob der Botschafter das Asyl für Assange auf, erlaubte der britischen Polizei den Zutritt zur Botschaft und ermöglichte so die Festnahme Assanges. Dessen Zukunft ist … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Panama-Papers: Steuerflucht, Geldwäsche, Korruptionsverschleierung?

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/04/04/panama-papers-politiker-fuerchten-enthuellungen-ihrer-finanz-geschaefte/: Ein Whistleblower hat einem internationalen Medien-Verbund einen umfangreichen Datensatz zugespielt. Er zeigt, wie Politiker über Panama Briefkasten-Firmen gegründet haben. Unter den Namen finden sich Bezüge zum Vater von David Cameron, dem saudischen König, dem chinesischen Politbüro, dem isländischen Premier … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter (Import-)Kriminalität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

NSA und GCHQ: Direktzugänge zu hiesigen Kommunikationsnetzen

http://www.mmnews.de/index.php/politik/20260-nsa-dirketzugang-zu-telekom-netz   (13.9.): NSA und GCHQ verfügen laut Snowden-Unterlagen über Zugänge zu Netzen der Deutschen Telekom und von Netcologne. Geheimdienstanalysten können in „nahezu Echtzeit“ private Netzverbindungsstellen wie einzelne Router visualisieren – und sogar Endgeräte wie Rechner, Smartphones und Tablets, sofern sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

NSA hackt PCs und liest Tastaturdaten mit „Implantaten“ aus

http://www.freiewelt.net/nachricht/nsa-hat-auch-tastaturen-gehackt-10027181/   (13.3.): Neue Enthüllungen aus dem Fundus von Edward Snowden zeigen: NSA und GCHQ haben nicht nur Datenströme abgefangen, sondern auch Millionen Rechner direkt angegriffen. Der Journalist Glenn Greenwald hat weitere Dokumente aus dem Fundus des Whistleblowers Edward Snowden veröffentlicht. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aufruf zum Kampf gegen die Informations-Apartheid

http://www.tagesschau.de/inland/ccc-kongress106.html   „Tretet in die CIA ein!“   (30.12.): Julian Assange ist … beim Chaos Communication Congress in Hamburg aufgetreten. Der Gründer der Enthüllungsplattform WikiLeaks, der in der ecuadorianischen Botschaft in London festsitzt, sprach per Videoschalte zu den mehr als 3500 Hackern … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Meinungs- und Informationsfreiheit | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Putin vs. Chodorkowski

http://www.andreas-unterberger.at/2013/12/chodorkowski-bitte-um-die-wahren-relationen/ (21.12.): Die weltweite Aufregung um die Freilassung von Michail Chodorkowski und seine Ausreise nach Deutschland sowie die Begnadigung einiger anderer Dissidenten ist leicht übertrieben. Weder ist Russland dadurch über Nacht zum Rechtsstaat geworden. Noch aber sind die reihenweisen Absagen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

US-Gericht: NSA-Telefonüberwachung verfassungswidrig

http://www.freiewelt.net/nachricht/us-richter-abhorung-verfassungswidrig-10019400/   (17.12.): Einem US-Gericht zufolge ist die NSA-Telefonüberwachung verfassungswidrig. Das Urteil platzt mitten in eine Debatte über Informant Snowden. Der meldete sich derweil selbst zu Wort. Der US-Bundesrichter Richard Leon hat die Verfassungskonformität der Sammlung von Telefon-Daten angezweifelt. Leon, Richter … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lawrow: USA gereizt wegen Snowden

http://german.ruvr.ru/news/2013_12_14/Lawrow-USA-wollen-Russland-wegen-Snowden-eins-auswischen-6073/: Wie der russische Außenminister Sergej Lawrow in einem TV-Interview erläuterte, hat sich Moskau bei der Asylgewährung für den ehemaligen Mitarbeiter des US-Geheimdienstes NSA Edward Snowden von rechtlichen Normen sowie ethischen und humanitären Erwägungen leiten lassen. „Uns stört es nicht. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

TTIP: Macht für US-Konzerne zulasten europäischer Konsumenten

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/michael-brueckner/ttip-abkommen-mauschelrunde-verordnet-jubelstimmung.html   (10.12.): Nicht nur vor Weihnachten möchte Brüssel die Europäer mit einer frohen Botschaft beglücken: Das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP) schaffe mehr Wohlstand und Jobs. Doch profitieren dürften vor allem die US-Konzerne – zulasten der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien: USA vertuschten mögliche Giftgas-Urheberschaft durch al-Nusra

Kopp: USA wussten, dass die syrischen Extremisten Sarin herstellen konnten – aber sie vertuschten es   (10.12.): Der renommierte investigative Journalist und Pulitzer-Preisträger Seymour Hersh enthüllte unter Berufung auf hochrangige amerikanische Sicherheitsexperten in seinem Artikel »Wessen Sarin?« (in englischer Sprache), dass … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

NSA: Swift und Firmennetze ausgespäht

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/amerika/nsa-affaere-amerikanische-geheimdienste-haben-firmen-netzwerke-ausgespaeht-12565598.html  (9.9.): Die amerikanischen Geheimdienste haben anscheinend den Datenverkehr des internationalen Bankennetzwerks „Swift“ ausspioniert. Auch der brasilianische Ölkonzern Petrobras war im Visier der NSA. … Weitere Ziele der Geheimdienste waren die Firmennetzwerke von Google und dem staatlichen brasilianischen Ölkonzern Petrobras, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

NSA-„Bullrun“ knackt alles

http://www.mmnews.de/index.php/etc/14773-nsa-knackt-alle-verschluesselungen  (6.9.): … Der US-Geheimdienst NSA kann offenbar die meisten gängigen Internet-Verschlüsselungen knacken oder umgehen. Wie der „Guardian“, die „New York Times“ und die Internetseite „ProPublica“ unter Berufung auf Unterlagen des Whistleblower Edward Snowden berichten, haben die NSA und der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

US-IT-Unternehmen kollaborieren für Geld mit der NSA

http://www.welt.de/politik/ausland/article119345422/NSA-zahlte-Google-offenbar-Millionen-fuer-Daten.html  (24.8.): … Die britische Zeitung „The Guardian“ hat erstmals Beweise für die Verstrickung großer Computer- und Internetfirmen in die Datenspionage des US-Geheimdienstes NSA vorgelegt. Das Blatt veröffentlichte Originalauszüge von NSA-Dokumenten, die die Beteiligung von Unternehmen wie Yahoo, Facebook, Google … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Russland: Verteidiger der Freiheit gegen totalitäre elektronische Weltherrschaft

http://www.katholisches.info/2013/08/02/nein-zu-elektronischen-konzentrationslagern-russisch-orthodoxe-kirche-asyl-fuer-snowden/: Die russisch-orthodoxe Kirche begrüßte die Entscheidung der russischen Regierung, Edward Snowden Asyl zu gewähren. Der russischen Nachrichtenagentur Interfax sagte Erzpriester Wsewolod Tschaplin, der Vorsitzende der Abteilung des heiligen Synod des Moskauer Patriarchats für Beziehungen zwischen Kirche und Gesellschaft, das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Überwachungsskandal und kein Ende: XKeyscore

http://www.freiewelt.net/nachricht/nsa-fragt-angeblich-auch-inhalte-ab-10006002/  (1.8.): Die Überwachungssoftware XKeyscore hat möglicherweise auch Zugriff auf den Inhalt von E-Mails, Facebook-Chats und Browserverläufen. Bisher wurde behauptet, der US-Geheimdienst NSA lese nur Absender und Empfänger aus, nicht aber den Inhalt ihrer Kommunikation. Einen entsprechenden Verdacht lassen Bildschirmfotos … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

USA: Umfragemehrheit hält Snowden für Informanten, nicht Verräter

http://lepenseur-lepenseur.blogspot.co.at/2013/07/verdiente-watschn-fur-backaroma.html  (13.7.): … Wer hätte sich gedacht, daß ein russisches Staatsoberhaupt einmal dem US-Präsidenten Lektionen in Sachen Menschenrechte erteilt?! Daß Backaroma diese doch völlig aussichtslose Intervention [behufs Auslieferung Edward Snowdens; Anm.] überhaupt versucht hat, spricht sehr dafür, daß im Sumpf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Microsoft kollaboriert mit NSA

http://www.faz.net/aktuell/politik/nsa-affaere-microsoft-half-geheimdienst-bei-spionage-12279687.html  (12.7.): … Microsoft hat laut einem Bericht des „Guardian“ enger mit dem amerikanischen Geheimdienst NSA zusammengearbeitet als bislang bekannt. Demnach hat der Softwarekonzern der NSA geholfen, die Verschlüsselung von Daten der eigenen Nutzer zu umgehen. So habe Microsoft vor … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland: Partner dritter Klasse

Thorsten Brückner (JF): Partner dritter Klasse  (6.7.): Edward Snowden machte es öffentlich: Amerika behandelt Deutschland wie einen Feindstaat. Im engmaschigen Netz weltweiter Geheimdienstüberwachung wird Deutschland ausdrücklich als Überwachungsziel genannt. Sogar bekennende Transatlantiker waren wie vom Donner gerührt: Eine halbe Milliarde … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Freiwillige Nachschau“

http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/1425922/Snowden-nicht-an-Bord_Morales-setzt-Flug-fort  (3.7.): Die Maschine des bolivianischen Präsidenten musste in Wien landen, da das Gerücht umging, der „Whistleblower“ befinde sich an Bord. Nun hat Spanien den Überflug genehmigt, das Flugzeug ist bereits gestartet. Der unfreiwillige Aufenthalt des bolivianischen Präsidenten Evo Morales … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

NSA-Skandal: Brutale Abhörmanöver gegen diplomatische EU-Vertretungen

http://www.mmnews.de/index.php/politik/13635-nsa-spaeht-eu-aus  (29.6.): NSA hat laut Geheimdokumenten Wanzen in EU-Gebäuden installiert und späht offenbar gezielt die Europäische Union aus. Ausspähungen in Washington, New York und Brüssel. Der amerikanische Geheimdienst NSA späht offenbar gezielt die Europäische Union (EU) aus. Das geht aus … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Globalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen