Schlagwort-Archive: Erziehungsgeld

Die Krippenlüge

Albert Wunsch: http://www.freiewelt.net/blog/das-kinderkrippen-luegen-szenario-10067355/ (13.6.): Durch mehr Kinderkrippen die Geburtenrate zu erhöhen ist Irreführung. Die ständig deklarierte Wahlfreiheit ist eine arglistige Täuschung. Bedarfsweckung wird subtil als Bedarfsermittlung verschleiert. … Von Politikern unterschiedlichster Richtungen wird – quasi als ‚Global-Koalition‘ – immer neu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Von Krippen- und anderen Kindern

Marie Luise Schellen: http://www.freiewelt.net/wird-die-traditionelle-familie-von-der-politik-als-auslaufmodell-eingestuft-10006563/  (7.8.): Eugen Richter hat bereits 1891 in seinen „Sozialdemokratischen Zukunftsbildern“ darauf hingewiesen, dass sozialdemokratische Politik für jeden etwas zu bieten hat: Kinder und Alte werden flächendeckend in staatliche Erziehungs- und Versorgungsanstalten gebracht. Arbeitsfähige Männer und Frauen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Menschenexperiment Kleinkindbetreuung

Almut Rosebrock: http://www.freiewelt.net/eine-mutter-ist-nicht-genug-10005124/  (23.7.): Wirtschaft und Politik forcieren aktuell unter Hinweis auf „Emanzipation“ (möglichst hohe Erwerbsbeteiligung von Frauen und Müttern) und „Fachkräftemangel“ die institutionalisierte Gruppenbetreuung von Kleinstkindern (Rechtsanspruch ab eins). Diese Kinder fangen gerade an zu laufen, essen noch nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar