Schlagwort-Archive: Generisches Femininum

Stopp der Sprachgenderei!

http://diepresse.com/home/bildung/schule/3837996/Gendern_Feministinnen-zwingen-Mehrheit-ihren-Willen-auf   (14.7.): In einem offenen Brief fordern Sprachkritiker die „Rückkehr zur sprachlichen Normalität“. Gendergerechte Formulierungen seien „zu eliminieren“. In einem „Offenen Brief“ an Bildungs- und Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) und Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) haben am Montag Universitätsprofessoren, Lehrer sowie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Genderei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Uni Leipzig: „Herr Professorin“?

Verrückte Welt: http://www.welt.de/vermischtes/article116820012/Maenner-werden-an-Uni-als-Professorin-angesprochen.html  (4.6.): An der Uni Leipzig sind Männer auch Frauen — sprachlich jedenfalls. Der Grund: In der neuen Verfassung der Hochschule sind weibliche Bezeichnungen für beide Geschlechter geplant. Feministinnen jubeln. Viele Universitäten bemühen sich seit Jahren, Männer und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Genderei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar