Schlagwort-Archive: Gleichberechtigung

Nicht mit dem Strom schwimmen!

Simolnar: http://schreibfreiheit.eu/2014/01/02/jetzt-gegen-den-strom-schwimmen/: Dieses Jahr bietet Möglichkeiten, gegen den Strom zu schwimmen. Nützen wir diese Chance! 1.) Europawahlen: wählen wir Parteien, welche klar die Interessen des demokratischen, freien Nationalstaates vertreten, welche sich gegen die ökomarxistische Bevormundungs-Union aussprechen. Die derzeitige Union ist … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Versuch der „Verhaustierung des Mannes“

Lion Edler (JF): Von der Leyens Traum ist geplatzt   (29.11.): Die verrückteste Erklärung dafür, daß in Deutschland so wenige Kinder geboren werden, habe ich bisher von Ursula von der Leyen gehört. Schuld daran sei das Festhalten an den herkömmlichen Männer- … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

In der falschen Partei

Das folgende Interview mit Lena Kürschner von den Grünen erinnert mich ein wenig an Christa Müller, die mit guten familienpolitischen Ansätzen bei den Linken Schiffbruch erlitt: http://www.freiewelt.net/interview/den-schweigenden-familien-eine-stimme-geben-10014667/   (30.10.): … FreieWelt.net: Die Grünen orientieren sich in ihrem Wahlprogramm am Leitbild (!) … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aufruf zum Widerstand gegen den Genderwahn

http://www.kath.net/news/42320  Rebellion gegen die Geschöpflichkeit  (3.8.): Manfred Spreng, Professor für Physiologie und Biokybernetik in Erlangen, ruft zum Widerstand gegen Gender-Mainstreaming auf: gegen Gleichschaltung der Geschlechter, gegen Entrechtung der Eltern durch den Staat, gegen Zerstörung der Schöpfung Erlangen (kath.net/idea) Zum Widerstand … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zivilisationsbruch — despotischer Staatsfeminismus

JF: Publizist Lassahn prangert Auswüchse des Feminismus an  (15.7.): Der Kinderbuchautor Bernhard Lassahn hat scharfe Kritik an den Auswüchsen des Feminismus geübt. Aus diesem sei ein mächtiger Staatsfeminismus geworden, der die Züge einer Despotie angenommen habe und eine totale Überwachung … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar