Schlagwort-Archive: Günter Rohrmoser

Günter Rohrmoser: Ausrottung des deutschen Verhängnisses

Update 9.1.2012: In einem Artikel Andreas Unterbergers über das Schandurteil bzgl. Elisabeth Sabaditsch-Wolff brachte Kommentator ProConsul einen wie mir scheint grundlegenden Beitrag, der die Motivation der Massenmigration und Multikulturalisierung beleuchtet. Prof. Rohrmoser nahm 1992 an der Universität Hohenheim in der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Politische Korrektheit

Auf der Website In-Kürze.de findet sich eine äußerst lesenswerte Abhandlung über die Geschichte der Politischen Korrektheit, bearbeitet und zusammengestellt von William S. Lind. Update 15.10.2016: Neuer Link: http://commons.wikimannia.org/images/Die_Geschichte_der_Political_Correctness.pdf Inhalt: Kapitel 1 – was ist „Politische Korrektheit“? Kapitel 2 – Die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Antigone: Kultur als Erinnerung

Bin durch „Zufall“ wieder auf einen Artikel Günter Rohrmosers gestoßen, veröffentlicht im Juni 2008, wenige Monate vor seinem Tod: http://eu-ae.com/index.php?option=com_content&view=article&id=67:aktuell-nach-dem-untergang-wird-europa-nicht-verschwinden-kultur-als-erinnerung: … Als Aufstand gegen dieses [ökonomische] Prinzip beginnt der Geist Europas bei den Griechen in diesem herrlichen Werk „Antigone“. Das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar