Schlagwort-Archive: Hasskriminalität

Gesetzentwurf gegen „Hasskriminalität“ droht Bürgerrechte zu demontieren

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/gesetzesentwurf-ermittler-sollen-zugriff-auf-passwoerter-erhalten/ (16.12.): BERLIN. Ein geplantes Gesetz gegen Haß im Netz ist auf scharfe Kritik gestoßen. Laut dem jüngsten Entwurf der Regelung „zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Haßkriminalität“ aus dem Bundesjustizministerium kann der Staat Internetunternehmen wie Google, Facebook oder E-Mail-Anbieter … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Straftatbestand „Hasskriminalität“

Konrad Kustos: http://www.freiewelt.net/doppelpass-mit-phrasenhass-10061032/ (6.6.): … „Hasskriminalität“. Schon das Wort sollte stutzig machen, denn es unterstellt, dass ein kriminelles Verhalten schlimmer wird, wenn es aus Hass geschieht, wobei Hass auch noch höchst problematisch nach der … Verwendung im amerikanischen Sprachraum (seit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kampf gegen rechts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Familienvertreter = Homohasser?

Birgit Kelle: http://www.bayernkurier.de/zeitung/artikel/ansicht/12213-klassische-familie-im-medialen-abseits.html   (22.2.): Die Familie ist gelebte Normalität, aber wer Familien verteidigt, wird von der Gender-Lobby als reaktionär gebrandmarkt Menschen, die in den Medien die Familie aus Vater-Mutter-Kindern als Ideal verteidigen, werden als „Homo-Hasser“ tituliert, eine Lobbygruppe fordert, sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen