Schlagwort-Archive: Henrik Ibsen

Der Autogenozid des Abendlandes

Andreas Lombard: http://www.freiewelt.net/das-ibsenweib-oder-die-unfruchtbarkeit-des-zivilisierten-menschen-10010132/  (12.9.): In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist die Tötungsgewalt vom europäischen Mann auf die europäische Frau übergegangen. Wenn das ein »Erfolg« des Feminismus ist, dann ist die rechtfertigende Funktion dieser Ideologie nicht nur »ad quem« … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen