Schlagwort-Archive: Hubert Patterer

Es reicht!

Thorsten Hinz: http://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2014/sonntag-der-unmut-waechst/   (23.11.): Neue Begriffe schwirren durch den politischen Raum, neuartige Bewegungen beginnen sich zu regen. Kaum hat man sich an die „HoGeSa“ – „Hooligans gegen Salafisten“ – gewöhnt, die Ende Oktober in Köln und dann vorigen Samstag in … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hubert Patterer: Die Piratenparteien SPÖ und ÖVP

Im Leitartikel der heutigen Printausgabe der Kleinen Zeitung prangert Hubert Patterer das neue Parteienförderungsgesetz an: Es war schon ein starkes Stück, das SPÖ und ÖVP diese Woche boten. Im Windschatten des EU-Gipfels boxten die beiden Regierungsparteien ein Gesetz durch, das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Missbrauch des Volkes

Am 1.11. hatte FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher Papandreous Ankündigung einer Volksabstimmung gutgeheißen, das Entsetzen der Euro-Eliten darüber pathologisiert und den Niedergang des Politischen gegenüber der Macht des Ökonomischen kritisiert. Am 4.11., also nach der griechischen Kehrtwende, verteidigte Jürgen Habermas Schirrmachers Kritik … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter EU | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar