Schlagwort-Archive: Jens Weidmann

Hans-Olaf Henkel: Draghi-Putsch gegen Deutschland

Hans-Olaf Henkel (FreieWelt): EZB: Aus, aus, das Spiel ist aus!  (12.9.): Die Entscheidung der EZB, unbegrenzt Staatsanleihen aus Südländern kaufen zu wollen, ist für Deutschland ähnlich dramatisch wie das Kippen der „No-Bail-Out“-Klausel. Dagegen ist auch das Verfassungsgericht machtlos. Die „No-Bail-Out“-Klausel … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ESM durch EZB-Maßnahmen überholt?

Dieter Stein (JF): Ein schwammiges „Ja, aber“  (12.9.): Die Richter am höchsten deutschen Gericht haben die Chance verspielt, eine historische Entscheidung zu treffen. Deutschland befindet sich in der Lage einer fortgesetzten Erpressung, bei der die Bundesregierung bereit ist, fahrlässig den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Thilo Sarrazin: EZB-Entscheidung ist kalter Staatsstreich

Focus: Thilo Sarrazin kritisiert EZB-Entscheidung: „Frau Merkel hält sich Herrn Weidmann als eine Art Pudel“ (9.9.): … Nach der Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) zum unbegrenzten Ankauf von Staatsanleihen hat der frühere Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin die EZB-Entscheidung als „eindeutig rechtswidrig“ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen