Schlagwort-Archive: Johann III. Sobieski

Türkis-Blau unter Dach und Fach

https://diepresse.com/home/innenpolitik/5339436/Weisser-Rauch-fuer-SchwarzBlau (15.12.): … „Wir dürfen Sie informieren, es gibt eine türkis-blaue Einigung“, sagte Sebastian Kurz am Freitag kurz nach 21 Uhr im Palais Epstein: ÖVP und FPÖ haben ihre Koalitionsverhandlungen abgeschlossen und sich auf ein Regierungsabkommen für die nächsten fünf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fest Mariä Namen: 1683 Rettung des Abendlandes

http://pius.info/tagesheiliger/4552-12-september-mariae-namen   (12.9.): „Wir bitten Dich, allmächtiger Gott: gib, daß Deine Gläubigen, die sich ob des Namens und Schutzes der heiligsten Jungfrau Maria freuen, auf Erden durch ihre mütterliche Fürsprache von allen Übeln befreit werden und im Himmel zu den ewigen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Christentum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

12.9.1683: Türkenabwehr in der Schlacht am Kahlenberg

http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Kahlenberg: Die Schlacht am Kahlenberg am 12. September 1683 beendete die Zweite Wiener Türkenbelagerung. Ein deutsch-polnisches Entsatzheer unter der Führung des polnischen Königs Johann III. Sobieski schlug die Osmanen. Die Niederlage bedeutete den Anfang vom Ende der türkischen Hegemonialpolitik. Auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Jahr des Glaubens und „Geist des Konzils“

Ich möchte hier einige Auszüge aus dem aktuellen Rundbrief (2012/9+10) der Katholischen Glaubensinformation der Erzdiözese Wien bringen: Papst Benedikt XVI. hat aus Anlass der Eröffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils vor 50 Jahren ein „Jahr des Glaubens“ ausgerufen. Es beginnt am … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar