Schlagwort-Archive: Julius Raab

15.5.1955: „Österreich ist frei!“

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/4731548/Der-Staatsvertrag_Erst-Stalins-Tod-machte-den-Weg-frei (14.5.): Zehn Jahre dauerten die Besatzung und die Bewachung Österreichs durch die alliierten Siegermächte. Churchill und Stalin lieferten sich ein Fernduell. Die Mitschuld Österreichs am Weltkrieg wurde überraschend gestrichen. Noch heute, sechzig Jahre danach, ist der 15. Mai der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ja zur Wehrpflicht in Österreich!

Barbara Rosenkranz: http://www.zurueckzurvernunft.at/archives/104-Die-Wehrpflicht-legitimes-Kind-der-Demokratie.html  (29.11.): Aus der Geschichte wissen wir, dass sich die unterschiedlichen Völker das Recht, den Schutz ihrer Gemeinschaften selbst übernehmen zu dürfen, zumeist erst gegen den Widerstand absolutistischer Herrscher erstreiten mussten. So ist die allgemeine Wehrpflicht aus den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Leopold Figl 1955: Österreich ist frei!

Ja, das waren noch Zeiten, als die Freiheit wiedergewonnen wurde, als es noch keine Political Correctness gab, vor der alle den Hut ziehen müssen, als die Politiker der Volkspartei sich dem Volke verpflichtet fühlten und für das Volk handelten: Heute … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen