Schlagwort-Archive: Karin Pfeiffer-Stolz

Karin Pfeiffer-Stolz: Wie Knechtschaft entsteht

Auszug aus http://www.freiewelt.net/blog-5045/randnotizen-am-freitag–%287.-folge%29.html  (22.2.): Der neugierige, schaffensfreudige und tüchtige Menschentyp hat sein Augenmerk auf die Dinge seiner Umgebung gerichtet. „Was kann ich damit machen? Welchen Nutzen ziehe ich aus ihnen, wenn ich sie bewege und mit ihnen arbeite?“ Der unbegabte, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Staatliche „Bildungseinrichtungen“

Karin Pfeiffer-Stolz: http://www.freiewelt.net/blog-4873/randnotizen-am-freitag-%282%29.html  (14.12.): Von einer öffentlichen Einrichtung mehr zu erwarten, als diese leisten kann, ist töricht. Krippe, Kindergarten und Schule sind aus der Notwendigkeit entstanden, Kinder zu beaufsichtigen, deren Eltern einer Erwerbstätigkeit nachgehen. Sie können weder Substitut sein für … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Projekt „Europa“ — schleichender Krieg mit feindlicher Landnahme

Karin Pfeiffer-Stolz (FreieWelt): Schwarzes Loch Brüssel — Europa führt Krieg gegen die eigenen Völker  (27.11.): Ungeduldig und mit spürbarer Anspannung arbeitet die politische Klasse an der Verwirklichung des Großprojekts Europa. Weil dieses Ziel so rasch wie möglich erreicht werden soll, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Der Betrug mit dem Pseudogeld

Karin Pfeiffer-Stolz: http://www.freiewelt.net/blog-4829/finanzelite-im-shoppingrausch—wie-wir-f%FCr-dumm-verkauft-werden.html  (19.11.): … Geld ist das Kind der freien Märkte. Als Tauschmittel bildet es das Fundament der arbeitsteiligen Wirtschaft, die unseren Wohlstand erzeugt hat. Geld entstand im zeitverzögerten Tausch Ware gegen Ware, im evolutionären Entdeckungsverfahren durch Versuch und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Karin Pfeiffer-Stolz: Entfremdung der Mutter vom Kind

In einem Kommentar zu einem Artikel über Eltern-Kind-Bindung weist Karin Pfeiffer-Stolz auf ein bindungsabträgliches Zeitgeistphänomen hin (06.11.2012): Als vielleicht eindrucksvollster Beleg für die bereits geistig und im voraus vollzogene Entfremdung der Mütter von ihren eigenen Kindern gilt die heute übliche … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen