Schlagwort-Archive: Karriere

Freigeist ohne Kinder

Müller: https://www.info-direkt.eu/2018/08/12/das-fatale-gesellschaftliche-idealbild-des-freigeistes-ohne-kinder/: Im den letzten Jahren fällt mir zunehmend auf, dass die Stimmung gegenüber Familie und Kindern negativer nicht sein könnte. Viele junge Männer gewöhnen sich das proletoide Geschwätz an, nach dem es quasi das Schlimmste sei, Kinder in die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Familienfeindliche Propaganda

http://www.familien-schutz.de/2016/08/04/kinderfeindliche-propaganda/: Wie mit unreifen Eltern Stimmung gegen die Familie gemacht wird »Familie« scheint der Name einer Zumutung zu sein, die uns unglücklich macht: Die Propaganda gegen die Familie wird täglich aggressiver. Das Leben mit Kindern war objektiv noch nie so … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Kindeswohl muss Vorrang haben

http://blog.windelbar.de/2015/08/05/gastbeitrag-kein-land-fuer-kinder/: … Wer es nämlich wagt, bei dieser Frage das Kindeswohl und nicht die Work-Life-Money-Balance von Müttern und Vätern in den Vordergrund zu stellen, dem wird schnell unterstellt, antiemanzipatorisch und intolerant anderen Lebensmodellen gegenüber zu sein. … Politik, Gesellschaft und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Mythos Vereinbarkeit von Familie und Beruf

http://www.kath.net/news/51401 Cordula Stratmann: «Mutterschaft und Karriere geht nicht» (20.7.): Wenn man ein Kind habe, dann sei es doch selbstverständlich, «dass ich nicht in der Form unbegrenzt weiter meine Karriere verfolgen kann. Eine Seite zahlt den Preis, entweder Karriere oder Kind. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Andreas Gabalier ist kein Genderfreund

Während etwa der „Katholische Deutsche Frauenbund“ das „Gender-Potenzial“ leidenschaftlich begrüßt, provoziert Andreas Gabalier mit seiner ablehnenden Meinung die linke Gutmenschenwelt: http://www.unzensuriert.at/content/0018104-Gabalier-gegen-Genderverseuchung-und-Fruehsexualisierung (30.6): Bereits mehrmals in letzter Zeit hat der heimische Schlagerstar Andreas Gabalier mit seinen bodenständigen Aussagen die linke Gutmenschenwelt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Social Freezing“: Huxley lässt grüßen

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/social-freezing-emanzipatorischer-schritt-oder-totale-kontrolle-13216524-p3.html?printPagedArticle=true#pageIndex_3   Seid fruchtbar, aber später!   (18.10.): Ist „Social Freezing“, das Einfrieren der Eizellen, ein emanzipatorischer Schritt für Frauen? Oder doch der nächste Schritt in die kontrollierte Gesellschaft? … Seitdem bekannt wurde, dass die Firma Facebook ihren weiblichen Angestellten das Einfrieren … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unterwerfung der Frauen unter die Zwänge des Erwerbslebens

Ferdinand Knauß: http://www.wiwo.de/erfolg/beruf/familie-und-beruf-haltet-die-hausarbeit-in-ehren-seite-all/9845158-all.html   (7.5.): Familienpolitik hat heute vor allem ein Ziel: Häusliche Arbeit zu diskreditieren und Eltern für das Erwerbsleben „frei“ zu machen. Es wird höchste Zeit für eine neue Wertschätzung der unbezahlten Arbeit. [Ausschnitt:] … Denn „gleichberechtigte Teilhabe“ an … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Granada: Feministinnen geifern gegen Bestseller

http://www.kath.net/news/44334   Spanien: Bestseller über katholische Ehe erzürnt Feministinnen   (4.1.): … Die Erzdiözese Granada 2013 hat ein Buch für junge Ehefrauen herausgegeben, das mittlerweile auf den spanischen Bestsellerlisten zu finden ist und Feministinnen zu wütenden Protesten veranlasst. Es trägt den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Wärme ins Leben bringen

http://german.ruvr.ru/2013_12_22/Eva-Herman-zuruck-zu-mehr-Menschlichkeit-4328/: Ehemalige deutsche Fernsehmoderatorin Eva Herman über Frauen, Familie und Kinder. Frau Herman, ich freue mich, dass ich heute hier sein darf, und ich habe mir gedacht, dass wir als Startpunkt des Interviews den Moment nehmen, wo sich für Sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Herrlich altmodisch: zu Hause, aber nicht aus der Welt

http://mom.brigitte.de/mitfuehlen/kind-zu-hause-1176238/  (28.8.): Kind und Karriere? Ich bleibe lieber zu Hause Auf die Henri-Nannen-Journalistenschule zu kommen war mein großer Traum. Das habe ich geschafft und danach als Redakteurin gearbeitet. Aber den letzten Text habe ich vor acht Jahren geschrieben. Weil ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Entwertung der Mutterschaft

Almut Rosebrock: http://www.freiewelt.net/die-moderne-entwertung-der-frauen-10004106/  (12.7.): Die Hatz um die Erfüllung des Rechtsanspruchs auf einen Kinderbetreuungsplatz ab einem Jahr ist in vollem Gange. … Dass ein menschliches Wesen in seinen Entwicklungsgängen ein äußerst komplexes Wesen ist, das sich sehr stark am (liebevollen) … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare