Schlagwort-Archive: Köln

AfD-Parteitag Köln – Zores und Erfolge

http://www.freiewelt.net/nachricht/mehrere-tausend-gewaltbereite-linksextremisten-werden-erwartet-10070681/ (18.4.): Die Stadt Köln rüstet sich für Ende April. Mehrere tausend gewaltbereite Linksextremisten aus dem In- und Ausland werden in der Rheinmetropole Ende des Monats erwartet. Sie wollen randalieren und sich Straßenkämpfe mit der Polizei liefern. Linksextremisten und Linksradikale … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2017 – Jahr der Entscheidung

Dieter Stein: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2017/das-jahr-der-entscheidung/ (8.1.): Im Jahr 2017 erwarten wir national und international tiefgreifende politische Umwälzungen. Sie folgen einer gesellschaftlichen Klimaveränderung, die an diesem Jahreswechsel mit Händen zu greifen war. Früher galten die „Tage zwischen den Jahren“, zwischen Weihnachten und Neujahr … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sexuelle „Bereicherung“ – 4

(Fortsetzung zu https://kreidfeuer.wordpress.com/2016/09/10/sexuelle-bereicherung-3/)                   ————— http://www.freiewelt.net/nachricht/gotland-frau-im-rollstuhl-von-fluechtlingen-stundenlang-vergewaltigt-10068810/ (11.10.): Eine besonders abscheuliche Tat ereignete sich am vergangenen Wochenende in Visby, dem Hauptort der schwedischen Insel Gotland. Fünf »Flüchtlinge« vergewaltigten und misshandelten gemeinsam über Stunden eine gehbehinderte und auf ihren Rollstuhl angewiesene Frau. … … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kriminalität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Regierung bekämpft Kritiker statt der Schuldigen

Thomas Schmidt: http://www.sezession.de/54658/nach-muenchen-und-wuerzburg-die-ruhe-vor-dem-sturm.html/3 (23.7.): … Die Bundeskanzlerin etwa hatte nach den Massenübergriffen von Köln eine „harte Antwort“ des Staates angekündigt. Tatsächlich vorgegangen wurde jedoch vor allem gegen die zum „Haß“ erklärte Kritik der Bürger. Aussagen wie die, daß der Zustrom … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Woelki will Invasorenboot als Fronleichnamsaltar verwenden

Jakob Tscharntke: http://brd-schwindel.org/kardinal-woelkis-anbetung-der-invasoren/ (24.5.): Daß der Kölner Kardinal Woelki einen gewissen Realitätssinn verloren zu haben scheint, um es einmal ganz freundlich auszudrücken, dieser Verdacht dürfte wohl schon manchem Zeitgenossen in den letzten Wochen gedämmert sein. Daß er nun aber anscheinend … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wien Praterstern – beinahe Kölner Qualität

http://www.andreas-unterberger.at/2016/05/praterstern-oder-das-vertuschen-ist-endlich-zu-ende/ (13.5.): … Allein in den letzten zwei Monaten sind am Praterstern unglaubliche 420 Straftaten verübt worden. Dabei sind das naturgemäß nur die angezeigten Taten. Damit erreicht der Praterstern beinahe schon die „Qualität“ des Kölner Bahnhofsplatzes, wo es in der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kriminalität | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Journalisten als polit-korrekte Umerzieher

http://www.deutschlandradiokultur.de/journalisten-lauter-politisch-korrekte-volkspaedagogen.1008.de.html?dram:article_id=353133 (3.5.): … Nach Ansicht des Medienwissenschaftlers Norbert Bolz von der TU Berlin sind für das mangelnde Vertrauen vieler Bürger in die Medien die Journalisten verantwortlich. … Gerade in den öffentlich-rechtlichen Medien verstünden sich Journalisten als Volkspädagogen, die die Menschen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Umerziehung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

„Arabischer Frühling“ in Köln – 3

(Fortsetzung zu https://kreidfeuer.wordpress.com/2016/02/06/arabischer-fruehling-in-koeln-2/) —— Michael Paulwitz: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/infame-doppelmoral/ (11.4.): Da wären wir ohne Heiko Maas nun wirklich nicht draufgekommen: Die von „sexistischen“ Werbefritzen allüberall auf Plakate und Zeitungsanzeigen gedruckten und in Film- und Fernsehspots gepackten prallen Brüste und Schenkel sollen schuld … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Der Große Austausch – 22

(Fortsetzung zu https://kreidfeuer.wordpress.com/2016/02/18/der-grosse-austausch-21/) Michael Paulwitz: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/rette-sich-wer-kann-2/ (27.2.): Schallender hätte die Ohrfeige kaum ausfallen können. Eben noch hatten die Hofberichterstatter vom Brüsseler EU-Gipfel die frohe Botschaft verkündet, die EU-Regierungschefs seien sich einig, das „Durchwinken“ von Immigranten in Europa zu beenden, nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Umvolkung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Große Austausch – 21

(Fortsetzung zu https://kreidfeuer.wordpress.com/2016/02/10/der-grosse-austausch-20) Todesstoß für Merkel-Plan http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/02/16/merkel-gesteht-scheitern-ein-fluechtlinge-werden-nicht-in-eu-verteilt/: Angela Merkel ist mit ihrem Flüchtlingskonzept gescheitert und räumt dies auch erstmals ein: Die Flüchtlinge und Einwanderer werden nicht in der EU verteilt. Merkel fragt, ob es sinnvoll sei, den bisherigen Weg weiterzugehen. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Umvolkung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

„Arabischer Frühling“ in Köln – 2

(Fortsetzung zu https://kreidfeuer.wordpress.com/2016/01/05/arabischer-fruehling-in-koeln-polizei-blind/) Gunnar Heinsohn: http://www.nzz.ch/feuilleton/willkommensunkultur-1.18678059 (16.1.): … Waren die Übergriffe muslimischer Männer auf Frauen in der Kölner Silvesternacht erst der Anfang? … Im strengen Islam gibt es keine Freundin. Es gibt nur die unberührte Braut oder die Ehefrau. … … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Pegida 11.1.

LEGIDA – Leipzig: https://www.youtube.com/watch?v=TMbX2oLxxvE LIVE – 1 JAHR LEGIDA – 11.01.2016 (3h05) http://www.pi-news.net/2016/01/1-jahr-legida-live-ab-19-uhr-aus-leipzig/ (11.1.): … Geburtstage sind ein Grund zum Feiern. Schöner wäre es, Deutschland bräuchte keine PEGIDA oder LEGIDA, leider aber machen die Umstände es erforderlich. Wir sind sicher, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Köln 9.1.: Pegida-Großdemo vor dem Hauptbahnhof

http://michael-mannheimer.net/2016/01/08/pegida-schuetzt-grossdemo-vor-dem-koelner-hbf-am-kommenden-samstag-schuetzen-sie-mit/: PEGIDA schützt! Samstag, 9. Januar 2016 um 14 Uhr in Köln vor dem Hauptbahnhof ———————————- Ergänzung 9.1.2016: Andreas Becker: http://www.katholisches.info/2016/01/07/koelner-uebergriffe-vorahnung-dessen-was-uns-bevorsteht/: Köln ist zum neuen Inbegriff geworden. Zu einem häßlichen Inbegriff. Zu einer Vorahnung dessen, was Deutschland und Europa bevorsteht, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Arabischer Frühling“ in Köln – Polizei blind?

http://web.de/magazine/panorama/koeln-entsetzen-uebergriffen-frauen-hauptbahnhof-krisentreffen-anberaumt-31252386 (5.1.): Nach Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht rund um den Kölner Hauptbahnhof hat Oberbürgermeisterin Henriette Reker für diesen Dienstag ein Krisentreffen angesetzt. … … Am Silvesterabend hatten sich auf dem Bahnhofsvorplatz laut Polizei etwa 1000 Männer versammelt, die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Homo-Ampeln oder Regenbogen-Zebrastreifen für Köln?

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/koelner-spd-fordert-homo-zebrastreifen/ (12.6.): KÖLN. Die SPD in der Kölner Bezirksvertretung für die Innenstadt hat sich für sogenannte Homo-Ampeln ausgesprochen. Sollte dies an rechtlichen Bedenken scheitern, forderten die Sozialdemokraten stattdessen einen Zebrastreifen in den Regenbogenfarben. „Köln ist kürzlich dem Netzwerk der ‘Rainbow-Cities’ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Pegida anderswo

Köln: http://www.pi-news.net/2015/01/koeln-koegida-demonstriert-trotz-blockaden/ (22.1.): Mehr Teilnehmer als letzte Woche kamen gestern zur dritten KÖGIDA-Mittwochsdemo nach Köln. Lokalpresse und Veranstalter sprechen übereinstimmend von rund 200 Demonstranten, die es trotz Blockaden im Hauptbahnhof bis zum Startpunkt auf den Bahnhofsvorplatz geschafft haben. Laut KÖGIDA … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Köln 5.1.: KÖGIDA – Erster Spaziergang

https://www.facebook.com/koeln.gegen.asylmissbrauch: KÖGIDA – Köln gegen Islamisierung und den Asylmissbrauch Erster Spaziergang Montag, 5.1.2015 / 18:30 Uhr Ottoplatz / Bahnhof Deutz Köln ——————————————- http://diepresse.com/home/panorama/welt/4628943/Licht-aus_Kolner-Dom-soll-keine-Kulisse-fur-Pegida-sein   (30.12.): … Während einer für den 5. Jänner angekündigten Demonstration des … Pegida-Bündnisses in Köln soll am … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mediale Schlammschlacht gegen Hooligans?

Heidrun Jakobs: http://journalistenwatch.com/cms/2014/10/30/bundesinnenminister-de-misere-mit-freundlicher-unterstuetzung-fuer-den-dschihad/: … Es ist Zeit, die Stimme [gegen den Dschihadismus] zu erheben und das haben die Hooligans am vergangenen Wochenende getan. Wen wundert es in diesem Zusammenhang, dass sich die Gewaltaktionen dort nicht so abgespielt haben, wie das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kampf gegen rechts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Köln 22.3.: Demo gegen staatliche Frühsexualisierung

Am Samstag, dem 22. März 2014, findet eine weitere Kundgebung gegen die staatliche Frühsexualisierung statt: Ort: Kölner Dom (Roncalliplatz) Zeit: 14.00–16.00 Uhr Anmeldung und Info: http://www.besorgte-eltern.net http://kultur-und-medien-online.blogspot.co.at/2014/03/zweite-elternrechts-demo-in-koln-am-22.html   (17.3.): Erneute Kundgebung gegen staatliche Frühsexualisierung, pro Elternrecht und Kinderschutz am Samstag, dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Demo in Köln gegen Sex-Indoktrination an Grundschulen

http://www.freiewelt.net/nachricht/erfolgreiche-demo-fur-elternrecht-auf-erziehung-in-koln-10022241/   (20.1.): Mehr als 1000 Bürgerinnen und Bürger waren am vergangenen Samstag [18.1.2014] dem Aufruf der Initiative „Besorgte Eltern NRW“ gefolgt, um gegen Sexualerziehung in der Grundschule zu demonstrieren. Hedwig Beverfoerde, Sprecherin der Initiative Familienschutz, sieht darin den Beginn einer … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen