Schlagwort-Archive: Kolonisierung

„Transformation“ der Länder in Osteuropa

Henryk M. Broder: http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/ein_u_boot_namens_juncker   (31.5.): … Juncker und Schulz unterscheiden sich voneinander etwa so wie ein Milchkaffee von einem Café au lait. Wenn die Kanzlerin also am Ende darüber entscheidet, wen das Parlament zum Präsidenten der EU-Kommission “wählt”, so sagt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Verrat als Norm: Einschleusung kulturfremder Massen

Obwohl schon bald zwei Jahre alt, immer noch gültig (leicht gekürzt): http://fjordman.wordpress.com/2011/06/13/wenn-verrat-zur-norm-wird-warum-die-willensnation-nicht-der-islam-unser-hauptfeind-ist/: Im Jahr 2009 ist herausgekommen, dass die regierende Labour-Partei, ohne die Bürger zu befragen, Britannien absichtlich mit mehreren Millionen Immigranten überflutet hat, um in einem Akt des social … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar