Schlagwort-Archive: Lassalle

Genderismus-Agent diffamiert Biologie als sozial konstruiert

P. Engelbert Recktenwald: http://www.kath-info.de/  Verächter der Wissenschaft (26. Mai): Prof. Dr. Martin Lücke hat im März in einem ZEIT-Interview die Katze aus dem Sack gelassen: Die Gendertheorie, die das Geschlecht nicht als etwas natürlich Vorgegebenes, sondern als etwas sozial Konstruiertes und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Coudenhove-Kalergi: „Adel“

Paneuropa-Aktivist Graf Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi, der 1925 in seinem Buch „Praktischer Idealismus“ für Europa eine „eurasisch-negroide Zukunftsrasse“ unter der Führung einer speziellen „Herrenrasse“ prognostiziert hat, hat diese abwegig-prophetischen Gedanken gleichlautend in seiner Schrift „Adel“ schon 1922 veröffentlicht. Damit ist wohl … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare