Schlagwort-Archive: Maggie Jansenberger

Teilsieg über Genderpest

Allmählich können auch die MSM nicht umhin, über die norwegischen Ereignisse betreffend „Gender studies“ zu berichten: Die FAZ liefert ein Interview mit Harald Eia: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/harald-eia-gegen-den-gender-mainstream-das-wurde-haesslicher-als-ich-gedacht-habe-11899907.html  (27.9.) Dass ein hochdotiertes Genderinstitut geschlossen wurde, wird nicht erwähnt. Der österreichische Kurier schildert etwas … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare