Schlagwort-Archive: NS

Bildungspflicht statt Schulzwang!

Felizitas Küble: https://kultur-und-medien-online.blogspot.co.at/2017/04/schulzwang-in-deutschland-seit-1938-das.html Schulzwang in Deutschland seit 1938 – das (un)heimliche Erbe der Nazis (20.4.): In allen Kulturnationen werden Kinder unterrichtet und weitergebildet, teils von staatlichen, teils von privaten Schulen – oder auch von den Eltern selber. In den USA … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Wilders: Islam-Ideologie womöglich noch gefährlicher als NS

https://kurier.at/politik/ausland/rechtspopulist-geert-wilders-islam-aus-den-niederlanden-vertreiben/246.159.229 Geert Wilders: Islam schlimmer als Nationalsozia­lis­mus (12.2.): … Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders will sich für ein weitgehendes Verbot des Islam in seinem Land stark machen. „Die islamische Ideologie ist womöglich noch gefährlicher als der Nationalsozialismus“, sagte der Politiker … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Pegida 30.5.

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/pegida-demo-dresden-liveticker-daebritz-schiesst-mit-hitler-zitat-zum-islam-gegen-kirchen-30052016-a1333283.html (30.5.): Zentral war eine scharfe Rede zur Islam-Haltung der Kirchen von Siegfried Daebritz. Bachmann sagt, wegen des „Kinderschokolade-Skandals“ habe er über 80 Presse-Anfragen erhalten. Auch werde der Austausch mit der AfD weitergehen. Der Live-Ticker. http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/pegida-uebt-kirchen-kritik-mit-hitler-zitaten-a1333330.html (30.5.): Die Amtskirchen seien … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schluss mit der deutschen Schuldkultur!

http://michael-mannheimer.net/2015/08/06/schluss-mit-den-ewigen-schuldgefuehlen-es-ist-zeit-fuer-deutschland-wieder-aufzustehen/: „Die meisten von uns Briten wundern sich über die endlose, den Deutschen auferlegte Verpflichtung, sich bis zum Ende ihrer Tage zu entschuldigen. Es ist seit Jahrzehnten vorbei, um Himmels willen. Es ist Zeit für Deutschland, wieder aufzustehen.“ Der britische … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

8.5.1945: Ende Zweiter Weltkrieg

Thorsten Hinz: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2015/erloest-und-vernichtet/ (8.5.): Die bis heute präziseste Bewertung des 8. Mai 1945 stammt von Theodor Heuss, dem ersten Bundespräsidenten. Vier Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs sagte er, der 8. Mai stelle „die tragischste und fragwürdigste Paradoxie für jeden … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Völkermord an den Armeniern und Aramäern

Wolfram Schrems: http://www.katholisches.info/2015/04/17/der-voelkermord-an-den-armeniern-und-aramaeern-von-1915-konsequenzen-fuer-heute/: Am 24. April jährt sich zum 100. Mal die handstreichartige Verhaftung armenischer Honoratioren, Intellektueller und Führungspersonen in Konstantinopel, Auftakt zum ersten Völkermord im 20. Jahrhundert. Die Wissenschaftler nehmen heute etwa eineinhalb Millionen ermordete Armenier und etwa eine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Christenverfolgung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dietrich Bonhoeffer vor 70 Jahren gehenkt

http://www.salzburg.com/nachrichten/diverse/kopf-des-tages/sn/artikel/widerstand-deutscher-theologe-bonhoeffer-vor-70-jahren-ermordet-144857/ (9.4.): Historisch ist der Widerstand in Deutschland gegen Hitler gescheitert, moralisch hat er gesiegt. Dafür steht auch das Leben des deutschen Theologen Dietrich Bonhoeffer. Sein Vermächtnis ist bis heute aktuell. Als der Tod kam, war Dietrich Bonhoeffer vorbereitet. „Das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Christentum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Staatlicher Erziehungsauftrag“ vs. Elternrecht: Unterwegs in die Schöne neue Welt

Dirk Wunderlich: http://www.freiewelt.net/jeder-ist-doch-seines-naechsten-eigentum-nicht-wahr-nicht-wahr-10047347/   (14.11.): … Drei Richter des Bundesverfassungsgerichts … waren sich aktuell nicht dafür zu schade, letzte Zweifel zu beseitigen, »jeder sei doch seines Nächsten Eigentum«. Eine überaus berechtigte Verfassungsbeschwerde (2 BvR 920/14), welche die strafrechtliche Verfolgbarkeit von Eltern … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Anti-zwischentag-Repressalien: Wer zersetzt hier die Demokratie?

Felix Menzel: http://www.sezession.de/45939/wer-zersetzt-hier-die-demokratie.html   (1.8.): Manfred Neuenhaus (FDP) meint also, wer die Demokratie zersetze, brauche sich nicht auf sein Grundrecht auf Meinungsfreiheit berufen. Gesagt hat das der Politikwissenschaftler und Geschäftsführer der FDP-Fraktion in Düsseldorf, nachdem Antifa und Westdeutsche Zeitung dafür gesorgt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Umerziehung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Vorbild Stauffenberg

Dieter Stein: http://jungefreiheit.de/debatte/streiflicht/2014/das-beispiel-stauffenbergs/   (20.7.): … Als Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg am 20. Juli 1944 um 6 Uhr morgens seine Wohnung in der Tristanstraße in Berlin-Nikolassee verläßt, ist er entschlossen, an diesem Tag gegen Hitler loszuschlagen. In einer auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Antifa – Pitbull der Nomenklatura

Julian: http://www.identitaere-generation.info/gemeint-sind-wir-alle/   (24.1.): … Der linke Kampf gegen Rechts – Logik einer Vernichtung In meinem letzten Artikel (>> “Pose statt Revolution” <<) habe ich, anlässlich der Antifa-Ausschreitungen im Schanzenviertel, deren Situation kurz analysiert. Ein Kernelement dieser Analyse war der Fakt, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Buchtipp: Arnulf Baring: Der Unbequeme

Kewil: http://www.pi-news.net/2013/11/arnulf-baring-unbequeme-wahrheiten/   (21.11.): Professor Arnulf Baring, der große konservative Publizist und Zeithistoriker, hat mit 81 Jahren seine Lebenserinnerungen (Der Unbequeme) veröffentlicht. Das Buch ist offenbar auch ein Kommentar zur und Kritik an der jüngeren deutschen Geschichte. Baring zeigt das Bild … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Patriotismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Widerstand der RKK gegen den Nationalsozialismus

http://kath.net/news/42395  Zum Angriff von Margot Käßmann gegen die Kirche  (12.8.): Margot Käßmann ist Mitherausgeberin eines Buches über christlichen Widerstand gegen Hitler — Die Verwendung dieses Buches in Theologie und Katechese wäre ein ökumenischer Rückschritt. Von Eduard Werner (Forum Deutscher Katholiken) … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

20. Juli: 1944 und 2013

http://www.pi-news.net/2013/07/wieviel-20-juli-1944-steckt-im-20-juli-2013/  (20.7.): Der 20. Juli ist der Tag des Deutschen Widerstands. Dieser Tag mahnt uns jedes Jahr aufs Neue, nie wieder Totalitarismus in Deutschland zuzulassen, nie wieder den größenwahnsinnigen Träumereien politischer Schönredner auf den Leim zu gehen. Aber totalitärer Meinungsterror … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Robert Hepp: Beerdigung der Demokratie

JF: Beerdigung der Demokratie  (13.8.): Nach Karl Marx gehen alle großen Ereignisse der Geschichte zweimal über die Bühne. Das eine Mal als Tragödie, das andere Mal als Farce. Wenn an dieser geistreichen These etwas dran ist, könnte man das, was … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen