Schlagwort-Archive: Philipp Mißfelder

Erzwungener Exodus der letzten Christen aus Mossul

http://jungefreiheit.de/politik/ausland/2014/entsetzen-ueber-vertreibung-der-letzten-christen-aus-mossul/   (21.7.): MOSSUL. Die letzten Christen sind am Wochenende aus der nordirakischen Stadt Mossul geflohen. Damit reagierte die fast 2000 Jahre alte christliche Gemeinde auf ein Ultimatum der islamistischen Isis-Truppen, entweder die Millionenmetropole zu verlassen oder zum Islam zu konvertieren. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Christenverfolgung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Thorsten Hinz: Atlantik-Brücke

JF: Im Dienst der Vereinigten Staaten: Vor 60 Jahren wurden eine der mächtigsten Lobby-Organisationen in Deutschland gegründet. Die Atlantik-Brücke vereint einflußreiche Politiker, Geschäftsleute und Journalisten. Dabei haben solche informellen Verbindungen die offizielle Gewaltenteilung längst zur Theaterkulisse degradiert. Im altehrwürdigen Magnus-Haus … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare