Schlagwort-Archive: Professx

Genderquatsch birgt riesiges Einsparpotenzial

Klaus Kelle: http://www.freiewelt.net/profxx-ampelweibchen-und-die-frage-nach-dem-parkplatz-10047755/   (20.11.): … Warum finanziert dieses Land über 200 Gender-Lehrstühle an Universitäten, wo man sich dann mit Fragen beschäftigt wie, ob es besser sei, “Herr Professorin” oder “Frau Professor” oder “Profxx” als einheitliche Anrede zu benutzen? Warum beschäftigen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Genderei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Facebook im Genderfieber

Henning Hoffgaard: http://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2014/sechzig-geschlechter-sind-noch-nicht-genug/   (4.9.): Danke Facebook! Nach langer Wartezeit ist es endlich geschafft. Die geschätzt 27 Millionen deutschen Nutzer des sozialen Netzwerks können ihre „sozial konstruierte“ Geschlechtlichkeit ablegen. Zusätzlich zu „Mann“ und „Frau“ gibt es jetzt mehr als 50 weitere … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Genderei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar