Schlagwort-Archive: Recht auf Abtreibung

Abtreibungsaktivisten beklagen wachsende Hegemonie der Lebensrechtler

Mathias von Gersdorff: http://kultur-und-medien-online.blogspot.co.at/2016/07/feminismus-furchtet-kulturelle.html Feminismus fürchtet kulturelle Hegemonie der Lebensrechtler (26.7.): Das Bündnis „Sexuelle Selbstbestimmung“ hat sich am Wochenende 8./9. Juli 2016 getroffen, um die Aktionen gegen den Marsch für das Leben“, welcher am 17. September 2016 in Berlin stattfindet, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lebensschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

USA: Forderungen nach nachgeburtlichen „Abtreibungen“

Feministen und Abtreibungsorganisationen werden immer radikaler und unmenschlicher: http://unzensuriert.at/content/0016662-Petitionen-US-Universit-ten-fordern-Abtreibungen-nach-der-Geburt   (14.12.): … Aktuell wird an zahlreichen Universitäten, vor allem in Texas, für eine Petition geworben, die das Recht von Frauen auf die Tötung von geborenen Kleinkindern einfordert. Die Forderung stützt sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lebensschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Marsch für das Leben im Bundestag von Postkommunisten attackiert

http://www.civitas-institut.de/index.php?option=com_content&view=article&id=2314:postkommunisten-gegen-lebensschutz&catid=1:neuestes&Itemid=33   (18.8.): Die postkommunistische Partei DIE LINKE agitiert mit Hilfe ihrer parlamentarischen Möglichkeiten gegen den Schutz ungeborener Kinder. Durch eine sogenannte „Kleine Anfrage“ im Bundestag will sie den „Marsch für das Leben“, der in jedem Jahr in Berlin stattfindet und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lebensschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Fulda 12.7.: 1000 Kreuze für das Leben

KuM: 12. Juli 2014 in Fulda: 1000 Kreuze für das Leben   (8.7.): … Samstag, den 12. Juli 2014 in Fulda Beginn 14:45 Uhr am Bahnhofsvorplatz mit der Ausgabe der Kreuze Ende ca. 17:30 Ein wahrhaftiges Zeugnis aller Christen ist jetzt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lebensschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Paris: 40.000 beim Marsch für das Leben mit Bischofsbeteiligung

http://www.katholisches.info/2014/01/21/40-000-beim-marsch-fuer-das-leben-in-paris-kardinal-und-bischoefe-an-der-spitze/: Mehr als 40.000 Menschen nahmen am vergangenen Sonntag in Paris am diesjährischen französischen Marsch für das Leben teil. Eine Teilnahme, um Nein zur Banalisierung der Abtreibung zu sagen. Der Marsch für das Leben richtete sich gegen die Absicht der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lebensschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Recht muss Recht bleiben – Lebensschutz und Meinungsfreiheit

Peter Winnemöller: http://www.kath.net/news/44245   Meinungsfreiheit?   (23.12.): Wer sich wie der evangelische Christ Peter Tauber öffentlich dafür ausspricht, ein Unrecht als Unrecht auch zu verbieten und zu ahnden, gerät in diesem unserem Lande „politisch unter Druck“. Es gibt auch 45 Jahre nach … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

EU: Nächster Anlauf der Abtreibungslobby

http://www.freiewelt.net/reportage/neuer-vorstoß-der-abtreibungslobby-10016872/   (21.11.): Das Europäische Parlament hat vor kurzem einen Berichtsentwurf zurückgewiesen, in dem ein Recht auf Abtreibung gefordert wird. Die Autorin des Entwurfs will aber keine Änderungen vornehmen. Der Initiativbericht des Frauen-Ausschusses des Europäischen Parlaments sorgt in Brüssel weiterhin für … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen