Schlagwort-Archive: Soft Governance

Kulturwandel im Schweizer Bildungswesen durch Bologna und Co.

http://zeit-fragen.ch/index.php?id=1659   Wie Verwaltung und Politik zu Marionetten der globalen Machteliten umfunktioniert werden   (3.12.): Denkpausen angesagt angesichts des flächendeckenden Kulturwandels im schweizerischen Bildungswesen Die Vorgänge im schweizerischen Bildungswesen und ihre Hintergründe sind vielen aufmerksamen Zeitgenossen, denen unser Bildungswesen ein grosses Anliegen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Pisa & Bologna: Totengräber europäischer Bildung

Wilhelm von Humboldt leidet unsäglich im Grabe: Mensch und Bildung werden verzweckt; die OECD, also ein Arm des Globalismus, übernimmt die Oberhoheit über die Bildung. http://www.faz.net/aktuell/politik/die-sanfte-steuerung-der-bildung-11372555.html (Jochen Krautz) Dazu ein Kommentar der Sezession (Karlheinz Weißmann): http://www.sezession.de/28145/die-zersetzung-der-bildung-oder-verspatete-reparationszahlungen.html Ergänzung 7.12.: Sciencegarden.de: Wozu noch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen