Schlagwort-Archive: Sozialismus

Buch: Igor R. Schafarewitsch: Der Todestrieb in der Geschichte. Erscheinungsformen des Sozialismus

http://civitas-institut.online/?p=670 Der Todestrieb in der Geschichte. Erscheinungsformen des Sozialismus (17.3.): „Demographisch, demokratisch, kulturell, moralisch und ökonomisch zehrt der Westen heute von der Vergangenheit. Und lebt auf Kosten der Zukunft. So ist das im Sozialismus.“ So beginnt der Text auf der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abendland | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Er ist wieder da: der DDR-Totalitarismus

Roland Woldag: http://www.freiewelt.net/blog/der-rueckfall-europas-in-den-sozialistischen-totalitarismus-des-20-jahrhunderts-10076427/ (3.12.): … Mir fehlte Ende der 80er Jahre die Vorstellungskraft dafür, dass ich nach der Flucht aus dem bolschewistischen Völkergefängnis noch einmal vom Sozialismus in Deutschland eingeholt würde, aber es ist passiert. Warum? Man hatte im Rausch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Sozialismus drosselt Bildungsniveau

https://schreibfreiheit.eu/2017/06/11/gymnasiumverbot-in-vorarlberg/: Was macht man, wenn eine Bildungssparte bei allen möglichen Vergleichstests gut abschneidet – oder gar zu gut? In der DDR und den restlichen Kommunistenstaaten hätte man sie sofort geschlossen – oder sie einer kleinen, elitären Politiker-Kaste vorbehalten. In Österreich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kampf zwischen der alten Weltordnung und der NWO

https://michael-mannheimer.net/2016/11/12/die-reaktionen-auf-trumps-wahlsieg-offenbaren-den-wahren-weltkonflikt-es-ist-der-krieg-zwischen-der-alten-und-neuen-weltordnung/: … Es geht den Medien wie dem SPIEGEL vor allem um die Durchsetzung der Neuen Weltordnung: Zerstörung der Nationalstaaten, globale Migration, Durchmischung aller Rassen und Zerstörung der westlichen Familienverbände. Ziel ist die Errichtung einer sozialistischen Weltregierung. Dazu wird mit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Umwertung der abendländischen Werte

http://www.die-tagespost.de/feuilleton/Wer-sind-wir-eigentlich;art310,158307 Wer sind wir eigentlich? (7.2.): Und welche Werte wollen wir verteidigen? – Eine Inventur unseres moralischen Zustands ist überfällig, aber alles andere als erfreulich. Von Martin Voigt Die Pegida-Bewegung hat sich gespalten, der Zulauf lässt nach. Doch der Gefühlsstau, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Ukraine, der Westen und Russland (2)

(Fortsetzung zu https://kreidfeuer.wordpress.com/2014/08/30/die-ukraine-der-westen-und-russland/) http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/4643140/Vaclav-Klaus_Die-Krim-gehörte-nicht-zur-Ukraine   (20.1.): Tschechiens Ex-Präsident legt im „Presse“-Interview [eher: -Streitgespräch, Anm.] eine Teilung der Ukraine nahe. Russland sei in Sachen Krim unter Zugzwang gewesen, meint er. Die Krise in der Ukraine dauert jetzt schon über ein Jahr, alle … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Es reicht!

Thorsten Hinz: http://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2014/sonntag-der-unmut-waechst/   (23.11.): Neue Begriffe schwirren durch den politischen Raum, neuartige Bewegungen beginnen sich zu regen. Kaum hat man sich an die „HoGeSa“ – „Hooligans gegen Salafisten“ – gewöhnt, die Ende Oktober in Köln und dann vorigen Samstag in … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rollentausch zwischen Ost und West

http://german.ruvr.ru/2014_04_04/Dmitri-Kisseljow-Das-Verhalten-des-Westens-grenzt-an-Schizophrenie-3977/: Dmitri Kisseljow, der Generaldirektor der internationalen Informationsagentur „Rossiya Segodnya“ („Russland heute“) und Autor sowie Moderator des Programms „Nachrichten der Woche“ ist der einzige Journalist in der Welt, auf den sich politische Sanktionen beziehen. Die Europäische Union hat den bekannten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Buch: Thilo Sarrazin „Der neue Tugendterror“

Einige Brosamen aus der Rezension von Thorsten Hinz: http://jungefreiheit.de/kultur/literatur/2014/der-geaechtete/   (2.3.): Vor gut drei Jahren veröffentlichte Thilo Sarrazin das Buch „Deutschland schafft sich ab“, in dem er darstellte, wie eine falsche Zuwanderungs- und Sozialpolitik den Abstieg des Landes bewirkt. … … … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frankreichs Kampf gegen Umbau der Gesellschaft geht uns alle an!

http://www.civitas-institut.de/index.php?option=com_content&view=article&id=2231:was-in-frankreich-abgeht-geht-uns-alle-an&catid=1:neuestes&Itemid=33   (5.2.): Wie berichtet, sind auch am vergangenen Wochenende hunderttausende unserer Nachbarn im Westen auf den Straßen gewesen, um ihrem Zorn gegen die regierenden Sozialisten und Kommunisten friedlich Luft zu machen. Es geht dabei nicht „nur“ um die Homo-“Ehe“, die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

23.1.1974: Ein schwarzer Tag für Österreich

MMag. Wolfram Schrems veröffentlichte in der HLI-Schrift „Ja zum Leben“ Nr. 5 vom 9.1.2014 eine informative Zusammenfassung der damaligen Ereignisse und schlägt einen Bogen zur Gegenwart: Zum Fristenlösungs-Beharrungsbeschluss im Nationalrat Als der österreichische Nationalrat am 29.11.73 mit den Stimmen der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lebensschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die linken Familienbekämpfer und ihre Vorväter

Michael Klonovsky: http://www.freiewelt.net/kelle-merkt-an-10017001/   (25.11.): Birgit Kelle merkt an, dass sich inzwischen in den familienpolitischen Positionsblättern aller Parteien außer der CSU die Beteuerung fände, die traditionellen Familienstrukturen müssten „aufgebrochen“ werden, und stellt gleich die richtige Frage: Warum eigentlich? Die Antwort, so … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kampf gegen Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

FES-Studie: „Familie neu“ als Kampfplatz jeder gegen jeden

http://pius.info/archiv-news/934-moderne-gesellschaft/8377-liberaler-individualismus-statt-familie  (30.10.): Eine klare Vorstellung von der sozialistisch-liberalen Familienpolitik gibt eine aktuelle Studie der linken, steuerfinanzierten Friedrich-Ebert-Stiftung, die der SPD nahesteht. Demnach gehören die ehe- und familienpolitischen Leistungen der Bundesregierung auf den Prüfstand. Anders als etwa in den nordischen Ländern, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kampf gegen Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , | 20 Kommentare

Caritas watet im linken Sumpf

http://www.kreuz-net.at/index.php?id=294   Caritas verlangt Ganztagesverwahrung für Kinder sowie Zwangstagsschule   (3.10.): Der Asylanten- und Gutmenschenkonzern Caritas rutscht immer weiter in den links-alternativen Ideologiesumpf ab – jetzt auch in der Bildungspolitik. Sozialismus jetzt! Bei einer Pressekonferenz am 2. Oktober 2013 unter dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kampf gegen Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Homeschooling: Polizei kidnappt vier Kinder

http://www.katholisches.info/2013/09/03/deutscher-staat-tritt-menschenrechte-mit-fuessen-vier-kinder-werden-mit-polizeigewalt-vom-jugendamt-mitgenommen-und-an-einen-unbekannten-ort-verschleppt/: Einmal mehr zeigt der deutsche Staat seine häßliche Fratze gegenüber Eltern, die ihre Kinder nicht den Problemen einer staatlichen Schule aussetzen wollen und stattdessen selbst den Unterricht übernehmen. Am vergangenen Donnerstag, 29. August 2013, stürmten um acht Uhr vormittags … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutsches Krippenausbauprogramm: Wahnsinn auf Teufel komm raus

http://www.freiewelt.net/interview/fur-eurorettung-und-krippen-spielt-geld-keine-rolle-10008317/  (26.8.): Seit dem 1. August 2013 haben alle Kinder ab ihrem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. Dafür haben die Gemeinden unter Hochdruck 813.000 Krippenplätze aus dem Boden gestampft. Droht nun dennoch die viel beschrieene Klagewelle oder … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Von Krippen- und anderen Kindern

Marie Luise Schellen: http://www.freiewelt.net/wird-die-traditionelle-familie-von-der-politik-als-auslaufmodell-eingestuft-10006563/  (7.8.): Eugen Richter hat bereits 1891 in seinen „Sozialdemokratischen Zukunftsbildern“ darauf hingewiesen, dass sozialdemokratische Politik für jeden etwas zu bieten hat: Kinder und Alte werden flächendeckend in staatliche Erziehungs- und Versorgungsanstalten gebracht. Arbeitsfähige Männer und Frauen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ehe und Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Coudenhove-Kalergi: Praktischer Idealismus

Die krude Geisteshaltung, die der Paneuropa-Union zugrundeliegt, zeigen die folgenden Zitate aus dem Buch „Praktischer Idealismus“ von Graf Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi — Wien 1925. Wie Otto von Habsburg und Weitere sich mit den Ideen Coudenhove-Kalergis anfreunden konnten, ist mir bisher … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 38 Kommentare