Schlagwort-Archive: Unterwerfung

„Eine Islamisierung findet nicht statt“

Boris T. Kaiser: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2018/mit-haertefaellen-in-die-islamisierung/ (1.2.): … Nun wird auf höchster Ebene diskutiert, den Nachzug von Zweit- und Drittfrauen in „Härtefällen“ zuzulassen. Die Befürworter dieser neuen Stufe der Islamisierung argumentieren mit dem Kindeswohl. Die taz legt Wert auf die Feststellung, daß … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ramadan: Islamisierung im vollen Gang

Michael Paulwitz: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2017/perfider-ramadan-rummel/ (7.6.): Polizisten sollen Moslems, die wegen ihrer grotesken Fastenbräuche noch reizbarer sind als sonst, in dieser Zeit erst recht mit Samthandschuhen anfassen, Schülerinnen, die zum politisch korrekten Flüchtlingsverstehen und -bewundern in eine Asylunterkunft beordert werden, mögen sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Buch: Michel Houellebecq: Soumission

http://jungefreiheit.de/kultur/literatur/2015/neuer-roman-von-houellebecq-islamisierung-frankreichs/   (7.1.): PARIS. Bereits vor seiner offiziellen Veröffentlichung hat das neue Buch des Schriftsteller Michel Houellebecq die französische Gesellschaft polarisiert. Im Roman „Unterwerfung“ – eine wörtliche Übersetzung des Wortes „Islam“ – schildert Houellebecq aus der Perspektive des jungen Literaturwissenschaftlers François … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare