Schlagwort-Archive: Wissenschaft

Gender-Institute zusperren!

http://www.familien-schutz.de/gender-studies-in-der-kritik/ (19.5.): Während in vielen Bereichen der Forschung gespart wird und manche Fächer um ihre Finanzierung oder gar Existenz fürchten müssen, scheint bei der Genderforschung der Geldhahn offenzustehen. … Inwiefern die sogenannten Gender Studies den wissenschaftlichen Standards entsprechen oder vielmehr … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Hure „Wissenschaft“

http://fassadenkratzer.wordpress.com/2014/02/14/540/  Das Jean-Monnet-Hochschulprogramm der EU – oder Wissenschaft als Magd der Herrschenden: Die Wissenschaft ist allein der Wahrheit verpflichtet. Sie hat zu erforschen, was ist, wie die Dinge und ihre Zusammenhänge in Wirklichkeit sind. Das ist nicht leicht, denn dabei hat … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Umerziehung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Diskreditierung der Soziologie durch den Genderismus

http://sciencefiles.org/2014/07/28/die-zerstorung-der-soziologie-als-wissenschaft-oder-warum-machen-soziologen-nicht-den-mund-auf/: … Und dann kam der Genderismus. Dann kam die Unterminierung der Soziologie durch eine Religion, die keinerlei theoretische Grundlage hat, statt dessen auf der Verkündung, Frauen seien benachteiligt, aufbaut, wie jede Religion auf einem mystischen Schöpfungsakt aufbaut. Der Genderismus … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Stopp der Entdeutschung der Wissenschaft!

Thomas Paulwitz: http://jungefreiheit.de/kolumne/2014/wissenschaft-ohne-deutsch(e)/   (26.7.): … Auch die TU Graz will sich mit Staatshilfe „internationalisieren“, sprich amerikanisieren. Dafür gibt es Sondermittel von Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner. Sämtliche PhD-Programme sind bereits in englischer Sprache eingerichtet. Innerhalb von fünf bis acht Jahren sollen auch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Das fatale Menschenbild der Nomenklatura

Bettina Röhl: http://www.wiwo.de/politik/deutschland/bettina-roehl-direkt-das-fatale-menschenbild-der-grossen-koalition-in-spe-seite-all/9127442-all.html   (26.11.): Weder Union noch SPD bieten ein eigenes Menschen- und Weltbild an. Das entstandene Vakuum wird immer aggressiver von selbst ernannten, staatlich alimentierten Rassismusforschern aufgefüllt. … Merkel hat das christliche Menschenbild komplett gestrichen. … Denn gerade jetzt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter NWO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Genderforschung: Ideologie vs. Wissenschaft

Kaum werden die „Gender Studies“ ein wenig hinterfragt, versucht man das natürlich sofort abzuwürgen. Dem Boykottaufruf der Genderistin Beate Kortendiek treten Heike Diefenbach und Michael Klein mit einem offenen Brief entgegen. http://sciencefiles.org/2013/08/08/die-feinde-der-wissenschaft-sitzen-an-universitaten/: … Vorgeschichte Prof. Dr. Günter Buchholz führt derzeit eine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Genderismus: Verbrechen gegen die Menschlichkeit

http://www.wiwo.de/politik/deutschland/bettina-roehl-direkt-der-irrsinn-der-entmaennlichung-unserer-gesellschaft-seite-all/8469200-all.html  (9.7.): An der Universität Leipzig wird seit kurzem ein (männlicher) Professor mit Herr Professorin angesprochen. Die Gender-Ideologen blasen zum Angriff auf die Sprache und leiten damit einen neuen Orbitalsprung bei der Durchgenderung der Gesellschaft ein. … Die Kreuzritterinnen der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Anthropologischer Umsturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare