Entwicklungen im Nahen Osten – 13

(Fortsetzung von https://kreidfeuer.wordpress.com/2016/11/02/entwicklungen-im-nahen-osten-12/)                          —————-

http://www.freiewelt.net/nachricht/grenzrevisionistische-forderungen-von-merkel-freund-erdogan-10069295/ (24.11.):

Im Vertrag von Lausanne wurde am 24. Juli 1923 der Grenzverlauf der von Kemal Atatürk neu geschaffenen „Türkischen Republik“ als Nachfolger des im Ersten Weltkrieg untergegangenen Osmanischen Reichs festgelegt. Erdogan will diese Vertragsinhalte revidieren. …


Ergänzung:

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/11/26/syrischer-luftangriff-tuerkei-vermutet-gezielte-provokation/:

Türkische Sicherheitsbehörden und Medien zweifeln daran, dass die syrische Regierung den Befehl zum Luftangriff auf türkische Soldaten gegeben hat.

Bei einem Luftangriff im Norden Syriens sind nach Militärangaben am Donnerstag drei türkische Soldaten getötet worden, berichtet die BBC. Dabei seien zehn weitere Soldaten verletzt worden, einer von ihnen schwer. Der Angriff habe sich in der Nacht ereignet und stehe im Zusammenhang mit der Offensive türkischer Truppen und syrischer Söldner gegen die Terror-Miliz ISIS.

Die Times of Israel berichtet, dass ein Luftangriff der syrischen Luftwaffe den Tod der türkischen Soldaten herbeigeführt haben soll. Al Jazeera berichtet ebenfalls, dass die syrische Luftwaffe hinter dem Angriff stecken soll. …


Ergänzung 28.11.2016:

https://jungefreiheit.de/kultur/literatur/2016/das-sind-haeufig-keine-engel/ (25.11.):

Bassam Tibi …: Die Unterdrückung der sunnitischen Bevölkerungsmehrheit durch eine staatstragende, alawitische Schicht habe sich in einem Bürgerkrieg mit unvorstellbaren Greultaten auf beiden Seiten entladen. Das Leben in einem gemeinsamen Staat ist nicht länger möglich. …


https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/11/28/syrische-armee-erobert-gesamten-nordosten-aleppos/:

Die syrische Armee steht offenbar vor einem entscheidenden Sieg in Aleppo. Das von Söldnern gehaltene Ost-Aleppo wurde in zwei Teile zerschlagen. …


Ergänzung 29.11.2016:

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/11/29/kein-vertrauen-in-obama-putin-will-syrien-deal-erst-mit-donald-trump/:

US-Außenminister John Kerry will überraschend ein Syrien-Abkommen mit Russland schließen. Doch Russlands Präsident Putin zögert. Er würde nach den vielen Konflikten mit der Obama-Regierung lieber mit Donald Trump verhandeln.

US-Außenminister John Kerry ist nach einem Bericht der Washington Post damit beschäftigt, mit „hektischen, unplausiblen diplomatischen Bemühungen“ ein Abkommen mit Russland zu schließen, um die „Belagerung“ von Aleppo zu beenden. Hinter Kerrys Motivation steckt vor allem die Befürchtung, dass der neue US-Präsident Donald Trump ein unerwünschtes Abkommen mit Russland schließt, wenn er dem nicht zuvorkommt.

Die Hauptsorge von Kerry dürfe darin bestehen, dass die Amerikaner die von ihnen und ihren Verbündeten vom Golf unterstützten Söldner aus Aleppo bekommen. Die US-Regierung hat sich trotz des Drängens Russlands bisher beharrlich geweigert, die al-Nusra-Front fallen zu lassen. Erst in den Tagen nach der Wahl hatte US-Präsident Obama den Befehl erteilt, auch gegen die von den US-Verbündeten im Golf finanzierten Söldner zu kämpfen.  …


https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/11/29/russland-meldet-durchbruch-bei-schlacht-um-aleppo/


Ergänzung 7.12.2016:

http://www.freiewelt.net/nachricht/syrische-armee-erobert-altstadt-von-aleppo-zurueck-10069433/ (7.12.):

Der syrische Präsident Assad kann einen strategisch bedeutsamen Erfolg seiner Armee verzeichnen. Im Kampf gegen verschiedene Rebellengruppen gelang es die gesamte Altstadt der nordsyrischen Metropole Aleppo einzunehmen. …


http://www.freiewelt.net/nachricht/regierungstruppen-in-libyen-haben-hafenstadt-sirte-zurueckerobert-10069432/ (7.12.):

Lichtblick in Libyen: Die Regierungstruppen sind in ihrem Kampf gegen die Dschihadisten des „Islamischen Staates“ (IS) einen große Schritt weiter. Die Hafenstadt Sirte ist kurz vor ihrer vollständigen Befreiung. …

*************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s